Für die Vetevo-Gründer hat sich die Höhle der Löwen-Teilnahme schon jetzt gelohnt! Am Dienstag stellten Mareile Wölwer und Felix Röllecke in der Sendung die von ihnen entwickelte App Vetevo vor – eine Art digitaler Tierarzt, der Tierbesitzern Labor-Diagnostik oder Gesundheitstracking auf dem Endgerät bietet. Zu einem Deal kam es zwar nicht – trotzdem legte das Start-up nach Aufzeichnung der TV-Show eine beachtliche Entwicklung hin!

Im Interview mit Promiflash verraten Mareile und Felix, dass sich ihr Unternehmen seit den Dreharbeiten, die im Frühjahr über die Bühne gingen, gut entwickelt hätte. So seien unter anderem die Funktionen der App ausgebaut worden. Demnach sollen Nutzer mit den neuen Probeboxen nun noch einfacher Diagnosen zu ihren Vierbeinern per App erhalten. Außerdem würden neuerdings passende Medikamente vorgeschlagen, die direkt mitbestellt werden können. Und: Tierhalter können jetzt Befunde ausdrucken, um damit zum Tierarzt zu gehen.

Über eine Entwicklung freuen sich die beiden Unternehmer aber ganz besonders: Die Eröffnung eines Labors in Potsdam. Gegenüber Promifllash erklären sie die Hintergründe der neuen Einrichtung: "Mit Hilfe genauester Laborverfahren wird geprüft, ob der Vierbeiner Würmer hat. Die Ergebnisse erhält der Tierbesitzer dann bequem per App."

Der "Die Höhle der Löwen"-CastGetty Images
Der "Die Höhle der Löwen"-Cast
Carsten Maschmeyer, Georg Kofler, Nils Glagau, Dagmar Wöhrl und Ralf DümmelTVNOW / Bernd-Michael Maurer
Carsten Maschmeyer, Georg Kofler, Nils Glagau, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel
"Die Höhle der Löwen"-Investoren der sechsten StaffelTVNOW / Bernd-Michael Maurer
"Die Höhle der Löwen"-Investoren der sechsten Staffel
Könnt ihr euch vorstellen, die App auszuprobieren?580 Stimmen
267
Ja, das klingt richtig toll.
313
Nein, für mich ist das nichts.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de