Andreas Gabalier (34) ist wieder solo unterwegs! Der erfolgreiche Schlagerstar schockte gerade erst seine Fans mit einem Klinikaufenthalt: Der Sänger hatte sich eine Lebensmittelvergiftung eingefangen und sogar erst mal Auftrittsverbot bekommen, um keine Herzschäden zu riskieren. Doch kaum hat sich der Österreicher wieder erholt, wartet die nächste Hiobsbotschaft auf seine zahlreichen Anhänger: Der 34-Jährige und seine Lebensgefährtin Silvia Schneider (37) haben sich nach sechs gemeinsamen Jahren getrennt!

Silvia teilte das überraschende Liebes-Aus am Sonntagmittag mit einem langen und emotionalen Statement auf Facebook mit: Der Blondine würden noch die Worte fehlen, um das Geschehene zu beschreiben, doch die Trennung scheint im Guten auseinandergegangen zu sein: "Wir wünschen einander als Menschen Liebe und Zufriedenheit, das viel besungene Quäntchen Glück und den ewigen Evergreen: Gesundheit", schildert die TV-Moderatorin. Sie würden sich beide wünschen, dass der Herzschmerz nicht lange anhalte und man sich in Zukunft trotzdem noch gerne wiedersehe.

"Ich sage dir, Andreas, dass ich stets nur eine ausgestreckte Hand entfernt bin, falls Du Halt brauchst", richtet sich Silvia auch noch direkt an den Musiker. Sie habe ihr Bestes in der Beziehung gegeben, sich nie selbst verloren und bedanke sich für die gemeinsame Zeit. Andreas selbst hat sich zu dem Liebes-Update bisher noch nicht zu Wort gemeldet.

Andreas Gabalier beim SemperOpernball 2019P.Hoffmann/WENN.com
Andreas Gabalier beim SemperOpernball 2019
Andreas Gabalier und Silvia Schneider in Wien 2017WENN.com
Andreas Gabalier und Silvia Schneider in Wien 2017
Andreas Gabalier bei der Jose Carreras GalaPatrick Hoffmann/WENN.com
Andreas Gabalier bei der Jose Carreras Gala
Seid ihr von dieser Trennung überrascht?3878 Stimmen
2392
Ja, die beiden waren so ein schönes Paar!
1486
Nein, die haben sich doch nur noch selten zusammen gezeigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de