North West (6) scheint sich in Sachen Beauty und Mode so einiges von ihrer berühmten Mutter Kim Kardashian (38) abgeschaut zu haben. Mit gerade einmal sechs Jahren hat der Spross schon einen sehr extrovertierten Stil und durfte zu seinen coolen Outfits hin und wieder sogar Make-up tragen. Doch mit Lidschatten, Lippenstift und Co. ist wohl erst einmal Schluss: Denn Papa Kanye West (42) hat diesbezüglich ein Machtwort gesprochen!

"Sie liebt Make-up, aber ihr Dad erlaubt ihr nicht, es zu tragen", offenbarte Mama Kim jetzt gegenüber E!News. "Er hat die Regeln geändert." Kim selbst würde North das Schminken in Maßen erlauben, doch letztendlich hat sich wohl Papa Kanye durchgesetzt. Aber warum der Sinneswandel? "Kylie (22) hat ihr all diese Lip-Kits gegeben, weswegen ich etwas Ärger bekommen habe. Jetzt heißt es also, kein Make-up mehr", erklärte die Vierfach-Mama.

North durfte unter anderem bei der Weihnachtsfeier der Kardashians im vergangenen Jahr Lippenstift tragen. Zu einem lässigen Fransen-Look in Schwarz setzte sie auf knallrote Lippen. Was sagt ihr zu dem Thema: Sollte North das selbst entscheiden dürfen? Stimmt in unserer Umfrage unter dem Artikel ab!

Kim Kardashian und Kanye Wests Tochter NorthInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye Wests Tochter North
Kanye, North, Saint und Kim WesInstagram / kimkardashian
Kanye, North, Saint und Kim Wes
North West, Tochter von Kim Kardashian und Kanye WestInstagram / krisjenner
North West, Tochter von Kim Kardashian und Kanye West
Was sagt ihr zu dem Thema: Sollte North das selbst entscheiden dürfen?4536 Stimmen
4252
Nein, sie ist ganz klar viel zu jung für Make-up!
284
Ja, ich finde das sollte man ihr überlassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de