Sie sind das polarisierende Pärchen bei Love Island 2019 schlechthin: Yasin und Samira! Bereits am ersten Tag knisterte es zwischen dem Sportlehrer aus Bayern und der Zugbegleiterin aus Hamburg gewaltig. Doch die lodernden Flirtflammen könnten bald schon zu verglühenden Kohlen werden – davon ist zumindest Julia überzeugt. Im Promiflash-Interview gibt die "Love Island"-Kandidatin von 2018 eine Prognose ab: Ihrer Meinung nach wird das zwischen den beiden nicht lange gut gehen!

"Ich finde nicht, dass sie so gut zusammenpassen", meinte die brünette Beauty, als Promiflash sie am vergangenen Wochenende auf der Glow by dm traf. "Am Anfang habe ich mir das echt gewünscht. Ich habe die gesehen und optisch machen die ja auch ein Superpärchen. Sieht alles top aus. Aber von den Charakteren her – im echten Leben würde das nicht lange halten", erläuterte sie ihre Aussage. Ihrer Meinung nach sei es sehr verdächtig, dass sich die beiden so häufig streiten und immer wieder aufgrund von Eifersüchteleien aneinandergeraten.

Der 28-Jährige, der eigentlich auf Blondinen wie Sylvie Meis (41) und Heidi Klum (46) steht, ist Jules keinesfalls geheuer. "Ich finde Yasin ganz schwierig. Also ich fand ihn am Anfang sehr attraktiv. Das ist ein sympathischer Kerl so vom ersten Eindruck. Aber dann, als ich gehört habe, was der so von sich gibt, finde ich das ein bisschen kritisch", gab sie zu.

Yasin und Samira, "Love Island"-CoupleRTL II / Magdalena Possert
Yasin und Samira, "Love Island"-Couple
Julia, ehemalige "Love Island"-KandidatinInstagram / jules.loveisland.2018
Julia, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Yasin und Samira bei "Love Island" 2019RTL II – Magdalena Possert
Yasin und Samira bei "Love Island" 2019
Findet ihr, dass Samira und Yasin gut zusammenpassen?872 Stimmen
151
Ja, ich finde schon, dass die beiden ein echtes Traumpaar abgeben.
721
Nein, ich gebe Jules da voll und ganz recht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de