Damit hätten die Bewohner von Love Island wohl kaum gerechnet! Tag 17 auf der Insel zählt bislang zu den nervenaufreibendsten der dritten Staffel. Zuerst wurden die Islander auf Wunsch der Zuschauer aneinandergekettet, dann stand eine Paarungszeremonie unter der Leitung von Moderatorin Jana Ina Zarrella (42) an und dann erhielten die TV-Singles auch noch eine folgenschwere Nachricht: Besonders Melissa nahm die unerwartete SMS extrem mit – Tränen und Geschrei vorprogrammiert!

Der Inhalt der überraschenden SMS, die speziell an Danilo gerichtet wurde: "Ich komme... bald." Sofort schlussfolgerten die Kuppelshow-Stars: Ex-Kandidatin Dijana zieht wieder auf "Love Island" ein! Besonders für Melissa wäre das ein echter Schock. Immerhin brach ihr verpartnerter Islander Danilo schon vor laufender Kamera in Tränen aus, weil er Dijana so vermisste. "Ich hab keinen Bock mehr. Ich mache das nicht mehr", stieß die von Verlustängsten erfüllte 23-Jährige aus.

Im Fall der Fälle scheint Melissas Angst nicht ganz unbegründet. "Ich bin emotional. Das bringt jetzt wieder alles durcheinander", gab Danilo nämlich sofort zu. Unantastbar scheint seine Verpaarung mit der brünetten Beauty zum aktuellen Zeitpunkt nicht zu sein. Ob es sich bei dem Neueinzug wirklich um Dijana handelt, ist bis jetzt allerdings nicht bestätigt.

Nächste Folge von "Love Island" Sonntag um 22:50 Uhr bei RTL II.

Danilo und Melissa an Tag 17 bei "Love Island"RTL II
Danilo und Melissa an Tag 17 bei "Love Island"
Dijana Cvijetic, "Love Island"-TeilnehmerinInstagram / deeanaofficial
Dijana Cvijetic, "Love Island"-Teilnehmerin
Danilo an Tag 17 bei "Love Island"RTL II
Danilo an Tag 17 bei "Love Island"
Könnt ihr Melissas Reaktion nachvollziehen?4902 Stimmen
4359
Ja, sie tut mir richtig leid.
543
Nein, sie sollte da mehr Selbstbewusstsein haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de