Wie steht es um die Gesundheit von Kylie Jenner (22)? Die Unternehmerin konnte am vergangenen Sonntag nicht mit ihren Schwestern Kendall Jenner (23) und Kim Kardashian (38) auf der Bühne der Emmy Awards eine Laudatio halten – der Grund: Die Mutter einer Tochter musste wegen Grippesymptomen, wie Übelkeit und Schwindel, in ein Krankenhaus gebracht werden. Hat sich der Zustand der 22-Jährigen mittlerweile verbessert?

Auf ihren Social-Media-Accounts meldet sich die Brünette derzeit nicht zu ihrem Befinden zu Wort – zuletzt sagte sie jedoch am Mittwoch mit rührenden Worten die Show ihres Freundes und Designers Olivier Rousteing krankheitsbedingt ab: Sie sei nicht in der Lage, zu reisen. Wie ein Bekannter der Kosmetik-Mogulin Buzzfeed News nun verraten haben soll, sei Kylie zwar noch nicht wieder topfit – dennoch "geht es ihr dank der ärztlichen Versorgung schon besser."

Während Kylie wegen einer Auslandsreise von Mama Kris (63) am Krankenbett leider auf die Momagerin verzichten muss, kann sie trotzdem auf ein Elternteil bauen: Caitlyn Jenner (69) springt für Ex Kris ein und steht dem Töchterchen zur Seite.

Kylie Jenner, Reality-TV-StarSplash News
Kylie Jenner, Reality-TV-Star
Kylie Jenner bei der Premiere von "Travis Scott: Look Mom I Can Fly", August 2019Getty Images
Kylie Jenner bei der Premiere von "Travis Scott: Look Mom I Can Fly", August 2019
Caitlyn Jenner, Reality-TV-StarGetty Images
Caitlyn Jenner, Reality-TV-Star
Folgt ihr Kylie im Netz?474 Stimmen
268
Ja, ich bin ein Fan
206
Nein, mich interessiert ihr Content nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de