Gesundheits-Update bei Marc Terenzi (41)! Der Musiker und SixxPaxx-Tänzer erlitt vor Kurzem einen Unfall: Als er aus seinem Wohnmobil aussteigen wollte, knickte er am Bordstein um und erlitt einen komplizierten Sehnenriss. Zunächst schien die Verletzung nicht weiter schlimm zu sein, doch kurze Zeit später kam es zu Komplikationen bei seinen Zehen – die Konsequenz: Marc musste sich umgehend einer Not-Operation unterziehen!

"Der Arzt hat gesagt, es sei besser, wenn wir sofort operieren. Denn wenn wir warten, hätte man nicht die beste Chance, die Muskelfunktion wieder herzustellen. Ich konnte vorher meinen Fuß nicht nach links oder rechts bewegen", sagte er dazu gegenüber Bild. "Die Ärzte mussten ein paar Sehnen von irgendwo anders aus meinem Körper nehmen, um das am Fuß wieder zusammen zu kriegen." Am Ende sei alles gut gegangen, die Operation sei perfekt gelaufen. Alles sei repariert und neu gebaut worden.

Trotzdem sei Marc nicht sicher, ob er seinen Fuß später normal benutzen könne, so wie vor dem Eingriff: "Die OP war ein Erfolg, alles sollte genauso sein wie vorher. Aber ich habe momentan Mega-Schmerzen. Mit Schmerzen kann ich aber leben, mit der Tatsache meinen Fuß nicht bewegen zu können, nicht." Hinzu komme noch die Rehabilitation – es könne zwölf Wochen dauern, bis er wieder laufen kann.

Marc Terenzi im Mai 2018Splash News
Marc Terenzi im Mai 2018
Marc Terenzi auf Mallorca, August 2019Instagram / marc_terenzi
Marc Terenzi auf Mallorca, August 2019
Marc Terenzi, SängerGetty Images
Marc Terenzi, Sänger
Seid ihr Fans von Marc Terenzi?112 Stimmen
53
Ja, ich verfolge seine Karriere schon lange!
59
Nein, ich kann mit seiner Musik nichts anfangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de