Die Natur und die Umwelt sind ihr wichtig! Bindi Irwin (21), Tochter von "Crocodile Hunter" Steve Irwin (✝44), hat genau wie ihr verstorbener Vater ein Herz für Tiere und die Natur. Und genau das soll auch am Tag ihrer Hochzeit nicht vergessen werden. Wenn die 21-Jährige nächstes Jahr ihrem Verlobten Chandler Powell das Jawort geben wird, dann will sie das in einem umweltfreundlichen Kleid tun.

Wie das Magazin Woman's Day berichtet, soll Bindi ihr Traumkleid sogar schon gefunden haben. Sie habe eine passende Robe beim australischen Modelabel KITX entdeckt, heißt es – und dieses soll besonders umweltfreundlich produzieren. Das Label wurde 2014 von Designer Kit Willow gegründet und hat sich auf nachhaltige Mode spezialisiert – etwas, das Bindi sehr am Herzen liegt. Wie das Kleid genau aussieht, wurde allerdings nicht verraten. Dafür hat die Umweltaktivistin bereits vor einiger Zeit ausgeplaudert, wo sie ihre Hochzeit feiern wird: im Australia Zoo in Queensland.

Bindis Liebster Chandler hatte am 24. Juli mit einem Diamantring um die Hand seiner Freundin angehalten – genau an ihrem 21. Geburtstag. Die Naturschützerin verkündete die frohe Nachricht mit einem Bild des Antrags anschließend selbst auf Instagram.

Chandler Powell und Bindi Irwin im September 2019Instagram / bindisueirwin
Chandler Powell und Bindi Irwin im September 2019
Bindi Irwin im Juli 2019Instagram / bindisueirwin
Bindi Irwin im Juli 2019
Bindi Irwin mit ihrem Verlobten Chandler PowellInstagram / bindisueirwin
Bindi Irwin mit ihrem Verlobten Chandler Powell
Wie findet ihr es, dass Bindi in einem nachhaltigen Kleid heiraten will?251 Stimmen
216
Finde ich toll von ihr – Umweltschutz sollte auch bei solchen Festen eine Rolle spielen!
35
Ich finde es ehrlich gesagt ein wenig übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de