Bald wird es wieder gruselig! Halloween naht und die Promis planen schon fleißig ihren Abend und arbeiten an ihren Verkleidungen. Auch Natascha Ochsenknecht (55) lässt sich das Gruselfest nicht entgehen und feiert dieses Jahr im Berlin Dungeon, einen Tag vor Start der neuen Hexenshow, eine schaurig-schöne Party. Zu diesem Anlass verwandelt sich das Reality-TV-Sternchen schon mal probeweise in eine Hexe – und ist gar nicht mehr wiederzuerkennen!

Im Promiflash-Interview plaudert die TV-Bekanntheit über ihr aufwendiges Kostüm: "Insgesamt hat meine Verwandlung zur Hexe zwei Stunden gedauert. Ich habe eine große Hexennase, Warzen mit Echt-Haar, und wulstige Augenbrauen bekommen. Meine Haut wurde auch runzelig gemacht." Das ehemalige Model liebe es, in andere Rollen zu schlüpfen – und dieses Mal sei es sogar so gut gelungen, dass sie sich selbst nicht einmal erkannt habe! "Ganz ehrlich, hätte ich nicht gewusst, dass das ich bin, hätte ich vor mir selbst Angst gehabt", offenbart die dreifache Mutter.

Nicht nur bei Natascha sind die Vorbereitungen schon im vollen Gange: Ende August gab auch Heidi Klum (46) auf Instagram erste Einblicke in die Prozedur ihrer Kostüm-Erstellung. Dafür stand die Modelmama nur in Unterwäsche und mit High Heels bewegungslos da, während ein Mitarbeiter mit einem elektronischen Gerät um sie herumging.

Natascha OchsenknechtSonstige
Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht in der Halloween-MaskeInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht in der Halloween-Maske
Heidi Klum, Halloween-FanInstagram / heidiklum
Heidi Klum, Halloween-Fan
Habt ihr Natascha in dem Kostüm erkannt?149 Stimmen
17
Ja, ich hab mir schon gedacht, dass sie das ist.
132
Nein, ich hatte keinen blassen Schimmer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de