Nur noch wenige Tage bis zum großen Love Island-Finale – und noch geht Aleksandar Petrovic (28) als Single durchs Leben! Nach Dijana Cvijetics Comeback in der Liebes-Villa zeigte sie Interesse an dem Hottie und schmiss Ex-Couple-Partnerin Dana Feist von der Insel. Letztlich flirtete die Blondine aber lieber mit Danilo Cristilli (22) weiter und derzeit scheint es, als könne Aleks nicht weiter auf die Liebe im TV hoffen. Oder etwa doch? Sein Bruder Markan ist sich im Gespräch mit Promiflash sicher: Single-Lady Melissa (23) würde perfekt zu den Maschinenbauingenieur passen.

"Wir denken, dass Melissa eine gute Partnerin für Aleks wäre, da sie die gesamte Sendung lang immer hinter ihrem Partner stand, auch in Krisenzeiten", erklärt Markan gegenüber Promiflash. Die brünette Beauty sei loyal und ehrlich und habe nie mit den Gefühlen ihres Auserwählten gespielt. Doch hat Aleks wirklich eine Chance bei der Favoritin seines Bruders? Immerhin hat sie in der vergangenen Folge Marcel Avdic (28) als neuen Dating-Partner vorgesetzt bekommen.

Allzu schlecht sieht es für Aleks trotzdem nicht aus. Nachdem die erste Euphorie über den neuen Insel-Flirt verfolgen war, stellte Melissa fest: Marcel hatte schon etwas mit ihrer besten Freundin. "Es ist nicht leicht, mit der Situation umzugehen, und ich kann mich deswegen schwer auf ihn einlassen. Ich kenne sie halt sehr gut...", zweifelte die Islanderin an einer Beziehung zu dem Neuzugang.

"Love Island"-Star AleksInstagram / petrogenetics
"Love Island"-Star Aleks
Aleksandar Petrovic und sein Bruder MarkanInstagram / petrogenetics
Aleksandar Petrovic und sein Bruder Markan
Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019RTL II / Magdalena Possert
Melissa, "Love Island"-Kandidatin 2019
Findet ihr, dass Aleks und Melissa ein gutes Paar abgeben würden?1060 Stimmen
624
Ja! Die beiden wären total süß zusammen.
436
Nein, ich glaube, das würde nicht so gut passen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de