Mit einigen ihrer ehemaligen Berlin - Tag & Nacht-Kollegen hat Denise Duck noch immer zu tun – aber mit welchen? Inzwischen zählt der Serienstar zu den Kultgesichtern der Reality-Soap. Denise hat schon viele Kollegenwechsel miterlebt. Zum Beispiel kehrte erst kürzlich Saskia Beecks (31) alias Alina dem Format den Rücken. Mit welchem Ex-BTNler ist Denise auch heute noch so richtig dicke?

Ihr "Berlin - Tag & Nacht"-Verflossener Marcel Maurice Neue (30) verriet im Promiflash-Interview, dass er zum Beispiel regelmäßig mit Josephine Welsch oder auch Anne Wünsche (28) spricht. Ist auch Denise noch mit den beiden befreundet? "Mit Josephine und Anne nicht, aber mit Sina, die bei uns die Rolle Caro gespielt hat. Mit der habe ich privat Kontakt", verriet die 24-Jährige. Quatschen die beiden dann auch über ihre gemeinsame Vergangenheit am Set? "Nö, eigentlich gar nicht. Wir haben eine gemeinsame Liebe: das Tätowieren und auch die Tattoo-Branche generell. Und darüber gehen die meisten Gespräche."

Mit ihren aktuellen TV-Kollegen verstehe sie sich abseits der Kameras ebenfalls super. Besonders Marcel sowie ihr einstiger Hausboot-Mitbewohner Alexander Freund seien gute Kumpels für sie geworden. "Wir machen vielleicht nicht so viel, aber wir lieben uns alle", beteuerte Denise.

Anne Wünsche und Marcel Maurice Neue bei "Berlin - Tag & Nacht" 2014Facebook / Anne Wünsche
Anne Wünsche und Marcel Maurice Neue bei "Berlin - Tag & Nacht" 2014
Sina Minou und Denise DuckInstagram / sinaminou
Sina Minou und Denise Duck
Denise Duck und Marcel Maurice NeueInstagram / denise.duck.schwitalle
Denise Duck und Marcel Maurice Neue
Hättet ihr gedacht, dass Denise und Sina so dicke sind?990 Stimmen
673
Ja. Sie haben sich schon während der gemeinsamen BTN-Zeit super verstanden.
317
Nein. Das überrascht mich wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de