Rafi Rachek hat sich getraut! Der Kölner buhlte 2018 bei Die Bachelorette um das Herz von Nadine Klein (34) und nahm auch in diesem Jahr an dem Rosen-Ableger Bachelor in Paradise teil. In der Zwischenzeit hat der Fitnesstrainer aber festgestellt, dass er eigentlich auf Männer steht und nun auch erstmals öffentlich darüber gesprochen. Für sein Coming-out bekam Rafi sehr viel Zuspruch!

Die Courage des Kuppelshow-Teilnehmers erstaunte viele Promiflash-Leser, die ihn auf Instagram zu seinem Statement beglückwünschten. "Ich bin zwar erstaunt, aber ebenso voller Lob für diese Offenheit!", schrieb beispielsweise ein User. In einer aktuellen Umfrage stärkte ihm auch ein Großteil der über 3.000 Teilnehmer (Stand: 8. Oktober, 14:15 Uhr) den Rücken: 69 Prozent (2.189 Stimmen) zollten ihm Respekt, während 31 Prozent (959 Stimmen) den Anlass etwas irritierend fanden.

Für den Influencer war seine persönliche Erkenntnis unglaublich wichtig. "Ich habe schon versucht, mich zu verlieben. Aber so langsam musste ich mir jetzt die Brille abnehmen und mir das eingestehen", erinnerte er sich in einem RTL-Interview an die Dreharbeiten bei "Bachelor in Paradise" zurück.

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise” im Special bei RTL.de.

Rafi Rachek bei der Berlin Fashion WeekGetty Images
Rafi Rachek bei der Berlin Fashion Week
Ex-Bachelorette-Kandidat Rafi RachekInstagram / rafirachek/
Ex-Bachelorette-Kandidat Rafi Rachek
"Bachelor in Paradise"-Kandidat Rafi RachekTVNOW
"Bachelor in Paradise"-Kandidat Rafi Rachek


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de