Und auf geht es in eine neue Runde! Zugegeben, eine lange Verschnaufpause hatte die DSDS-Jury nicht. Erst im April hatten Dieter Bohlen (65), Pietro Lombardi (27), Oana Nechiti (31) und Xavier Naidoo (48) den diesjährigen Sieger der Castingshow, Davin Herbrüggen, gekürt, schon sind die vier Coaches wieder auf der Suche nach neuen Talenten. Für die Crew ging es nun nach Österreich – und vor allem der Poptitan und Pie sind total aus dem Häuschen!

Die Castings für "Deutschland sucht den Superstar" 2020 sind also schon mal geschafft – das geht aus Dieters Post auf Instagram hervor. "DSDS geht los in Sölden. Auf geht's! Wünsche allen Kandidaten viel Glück! Werden sie brauchen", schrieb der Musikproduzent zu einem Video, das er ebenfalls mit seinen Fans teilte. Der Clip entstand offenbar kurz nach einem Helikopterflug, der dem 65-Jährigen und Pietro ziemlich auf den Magen geschlagen ist. "Pietro war noch schlechter als mir. Er hatte Angst ohne Ende", zog er seinen Kumpel auf.

Auch Xavier und Oana sind schon ganz heiß auf die brandneuen Stimmwunder – auch wenn vor allem die ehemalige Let's Dance-Profitänzerin zunächst mit dem Drehstart etwas zu kämpfen hatte. Denn der Startschuss für die Recalls bedeutet gleichzeitig auch, sich vorerst von ihrem Sohnemann trennen zu müssen. Doch der Abschiedsschmerz war schnell vergessen. "Wahnsinn, was wir schon wieder alles erlebt, gesehen und gehört haben. Ich freue mich so sehr auf die Ausstrahlung", machte der Rotschopf ebenfalls im Netz neugierig.

Pietro Lombardi und Dieter BohlenInstagram / dieterbohlen
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen
Dieter Bohlen und Xavier NaidooInstagram / xaviernaidoo
Dieter Bohlen und Xavier Naidoo
Oana Nechiti, DSDS-JurorinInstagram / oana_nechiti
Oana Nechiti, DSDS-Jurorin
Freut ihr euch schon auf DSDS 2020?334 Stimmen
248
Total, ich kann es kaum erwarten!
86
Nee, gefühlt ist doch gerade erst die letzte Staffel vorbei...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de