Sind Vivien Michalla (26) und Sidney Wolf (32) nach ihrem Love Island-Sieg ein Paar? Am Montag setzten sich die Eiskonditorin und ihr Show-Partner in einem spannenden Finale gegen die drei übrigen Paare Yasin und Samira, Roman Raamo und Lina Schrader sowie Mischa Mayer (27) und Laura Maria durch und gewannen nicht nur den Titel "Gewinnerpaar 2019", sondern heimsten auch die Prämie von 50.000 Euro ein. Doch wollen sie auch nach dem Finale denselben Weg gehen?

Auf Promiflash-Nachfrage ob Sidney und Vivien nach der Show ein festes Paar sein wollen, entgegnet die 26-Jährige bestimmt: "Definitiv!" Und auch Sidney, der mit 32 Jahren der älteste Kandidat war, betont: "'Vercoupelt' sind wir auf jeden Fall noch. Ich glaube, da wird auch niemand dazwischen grätschen." Die zwei Wochen auf der Insel seien sehr intensiv gewesen, in denen die beiden auch Zärtlichkeiten miteinander ausgetauscht hätten – "natürlich in beidseitigem Einverständnis", bekräftigt der Düsseldorfer.

Ein Liebes-Happy End hält Sidney sich jedoch offen, wie er weiter gegenüber Promiflash erklärt: "Alles Weitere wird sich draußen zeigen. Das wird auch alles neu sein. Aber wie gesagt: Das war jetzt die erste turbulente Reise, aber es war definitiv nicht die Letzte." Er freue sich nun erst mal darauf, mit der Blondine die kommenden Wochen zu verbringen und sie weiter kennenzulernen.

Die Finalisten von "Love Island" 2019 mit Jana Ina Zarrella
RTL II – Magdalena Possert
Die Finalisten von "Love Island" 2019 mit Jana Ina Zarrella
Vivien Michalla und Sidney Wolf, "Love Island"-Gewinner 2019
RTL II/Magdalena Possert
Vivien Michalla und Sidney Wolf, "Love Island"-Gewinner 2019
Sidney und Vivien bei einem "Love Island"-Date
RTL II/Magdalena Possert
Sidney und Vivien bei einem "Love Island"-Date
Glaubt ihr, dass Sid und Vivien zusammen bleiben?5354 Stimmen
2879
Klar, die beiden passen super zusammen.
2475
Nein, ich gebe ihnen nicht lange.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de