Janni Kusmagk (29) ist seit einigen Wochen Zweifach-Mama – und hat mit ihrer Rasselbande alle Hände voll zu tun! Während ihr Mann Peer (44) momentan jede freie Minute auf dem Eis verbringt, um für die anstehende Dancing on Ice-Staffel zu trainieren, ist die Surferin aktuell auf sich allein gestellt. Wie Janni jetzt verrät, kann der Alltag mit zwei kleinen Kindern ganz schön turbulent sein.

Auf ihrem Instagram-Kanal plaudert die 29-Jährige regelmäßig über das Mama-Sein – und die Tücken, mit dem Nachwuchs das Haus zu verlassen. In Ruhe fertigmachen, gemütlich Klamotten heraussuchen und vielleicht noch entspannt ein Käffchen trinken, sei nicht mehr drin. "Jetzt ist man damit beschäftigt, dass das eine Kind in der Trage happy ist und das andere sich die Schuhe nicht zum fünften Mal auszieht, alle Windeln frisch sind, man nicht das Essen und Trinken für unterwegs vergisst, während der eigene Kaffee irgendwo mehr oder weniger unberührt kalt wird", lässt sie ihre Community an ihrer täglichen Herausforderung teilhaben.

Und Papa Peer? Der hat momentan ganz andere Baustellen. Neben seinem Job als Radiomoderator steht für ihn vor allem das Eislauftraining an der Tagesordnung. "Ja, die Anfrage zu diesem außergewöhnlichen Projekt mitten im Wochenbett hat die erste Zeit zu viert ganz schön auf den Kopf gestellt", erzählte Janni bereits in einem früheren Post.

Janni Kusmagk mit Yoko und Emil-Ocean
Instagram / jannihonscheid
Janni Kusmagk mit Yoko und Emil-Ocean
Peer und Janni Kusmagk mit ihren Kids Emil-Ocean und Yoko
Instagram / jannihonscheid
Peer und Janni Kusmagk mit ihren Kids Emil-Ocean und Yoko
Familie Kusmagk beim "Dancing on Ice"-Training
Instagram / jannihonscheid
Familie Kusmagk beim "Dancing on Ice"-Training
Wie gefallen euch Jannis Mama-Posts?954 Stimmen
583
Ich finde sie total spannend!
371
Die interessieren mich nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de