Micaela Schäfer (35) fiebert der Venus entgegen! Die Erotikmesse in Berlin steht in den Startlöchern und wird die Besucher wieder mit heißen Shows, freizügigen Performances und den neuesten Trends der Liebeskunst beglücken. Mica und ihre Busenfreundin Patricia Blanco (48) sind die Aushängeschilder der diesjährigen Ausstellung – und die Nacktschnecke stimmt sich im Netz schon mal auf das anstehende Event ein. Mit einem sexy Pic macht sie auch den Fans Appetit auf die Venus.

"Ein Jahr auf euch gewartet – nur noch zwei Tage", schreibt Micaela in ihrer Instagram-Story zu einem Bild, das sie leicht bekleidet bei der Messe im vergangenen Jahr zeigt. Sie freue sich schon darauf, ihre Bewunderer an ihrem Stand zu begrüßen und als Botschafterin das Erotik-Business zu vertreten. In ihrem Feed verspricht sie zu einem Clip der frivolen Eröffnungsfeier von 2018: "Das toppen wir dieses Jahr."

Während Mica die Messe kaum erwarten kann, ist es um ihre Kollegin Patricia in den vergangenen Tagen erstaunlich still geworden. Im Frühjahr hatte sie noch kundgetan, wie stolz sie sei, ein Werbegesicht des Erotik-Events zu sein. "Als das Angebot kam, die Venus repräsentieren zu dürfen, fühlte ich mich total geehrt und war gleichzeitig elektrisiert", berichtete die Tochter von Roberto Blanco (82) damals gegenüber Bild.

Micaela Schäfer und Patricia Blanco, Venus-Gesichter 2019Actionpress/ Keuenhof, Rainer
Micaela Schäfer und Patricia Blanco, Venus-Gesichter 2019
Micaela Schäfer im April in BerlinActionPress / Wenzel, Georg
Micaela Schäfer im April in Berlin
Patricia Blanco, Reality-TV-StarActionpress/ Brinckmann,Martin
Patricia Blanco, Reality-TV-Star
Wundert ihr euch auch, dass Patricia im Gegensatz zu Mica noch nichts gepostet hat?84 Stimmen
47
Ja, das hat mich überrascht.
37
Nein, sie wird ihre Gründe haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de