Vor knapp zwei Wochen ist das große Finale von Love Island über die Bildschirme geflimmert – jetzt haben die Kandidaten fernab der Kameras ihr Wiedersehen gefeiert! Für Melissa (24) hatte die Zeit in der TV-Villa kein gutes Ende genommen. Die Beauty hatte Gefühle für Couple-Partner Danilo Cristilli entwickelt, der hingegen bezog das Liebes-Nest lieber mit Konkurrentin Dijana Cvijetic. Promiflash hat bei Melissa nachgefragt, wie sie mittlerweile zu den Insel-Kollegen steht.

"Ich liebe sie alle, es war unglaublich schön. Ob mit oder ohne die Kameras, das hat für mich keinen Unterschied gemacht", zeigte sich die Brünette im Gespräch mit Promiflash glücklich über das Treffen mit ihren ehemaligen Mitstreitern. Obwohl sie im Fernseh-Abenteuer nicht die große Liebe gefunden hat, freut sich Melissa offenbar über neue Freundschaften. Eine fehlte bei der Reunion allerdings: Ricarda Raatz hatte mit einer Erkältung zu kämpfen. "Wir waren traurig, jedoch war das mit Sicherheit nicht unser letztes Treffen", sagte Melli voller Vorfreude auf ein baldiges Treffen mit der Düsseldorferin.

In Sachen Liebe scheint es für die 24-Jährige gerade aufwärts zu gehen. Sänger Pietro Lombardi (27) hatte schon während der Ausstrahlung zugegeben, total begeistert von der Single-Lady zu sein. Kurz nach Melissas Show-Aus verriet ein Insider gegenüber RTL: Die zwei sollen sich bereits heimlich getroffen haben.

Danilo, Aleks, Amin, Dana, Denise Erik, Marcel, Melissa und LinaInstagram / denise.loveisland2019
Danilo, Aleks, Amin, Dana, Denise Erik, Marcel, Melissa und Lina
"Love Island"-Star Ricarda RaatzInstagram / ricardaraatz
"Love Island"-Star Ricarda Raatz
Pietro Lombardi, SängerInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi, Sänger
Hättet ihr gedacht, dass die Kandidaten nach der Show noch Kontakt haben?1021 Stimmen
904
Ja, klar! Sie haben sich doch super verstanden.
117
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de