Haben bei diesen Turteltauben etwa die Hochzeitsglocken geläutet? Oliver Pocher (41) und seine Partnerin Amira M. Aly sollen geheiratet haben! Aktuell warten die beiden auf die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes – lange kann es auch nicht mehr dauern, denn Amira besuchte Ende September bereits hochschwanger das Oktoberfest in München. Vor der Niederkunft scheinen die Eltern nun Nägel mit Köpfen gemacht zu haben...

Laut RTL.de sollen der Comedian und die Make-up-Artistin sich am Samstag das Jawort gegeben haben. Weiter berichtet das Online-Portal, dass die Zeremonie im engsten Familien- und Freundeskreis auf den Malediven stattgefunden haben soll. Außerdem sollen nur dreizehn Gäste anwesend gewesen sein. Sie seien einige Tage vor der Eheschließung auf die Malediven gereist, heißt es auf der Seite weiter. Einige Einblicke von ihrem Trip zum Traumdomizil teilte die 26-Jährige mit ihrer Community auf Instagram. Zu ihrer Heirat haben sich die zwei allerdings noch nicht selbst geäußert.

Noch im Frühjahr schien eine Verlobung – gar eine Hochzeit – kein Thema bei Oliver und seiner Amira zu sein. Im Mai betonte der 41-Jährige jedenfalls noch, dass ein Antrag eigentlich noch gar nicht zur Debatte stände: "Ich finde, ein gemeinsames Kind ist das größte Zugeständnis. Alles andere wird man sehen", sagte er im Interview.

Oliver Pocher und Amira Aly im Juni 2019 in HamburgActionPress / Peter Timm
Oliver Pocher und Amira Aly im Juni 2019 in Hamburg
Oliver Pocher und Amira Aly Backstage bei "Let's Dance"Getty Images
Oliver Pocher und Amira Aly Backstage bei "Let's Dance"
Oliver Pocher und Amira Aly bei der Berliner Fashion WeekGetty Images
Oliver Pocher und Amira Aly bei der Berliner Fashion Week
Hättet ihr so schnell mit der Hochzeit gerechnet?774 Stimmen
380
Ja, das war doch irgendwie klar.
394
Nein, ich dachte, sie warten bis nach der Geburt ihres Kindes.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de