Das war ein schwieriges Jahr für Malin Andersson. Der britische Love Island-Star musste im Januar wohl eine der schlimmsten Erfahrungen durchleben, die einer Frau widerfahren können: Ihr Neugeborenes verstarb ganz plötzlich. Anschließend trennte sich die Britin von ihrem Partner und stürzte in eine Depression. Jetzt scheint es für das Reality-Sternchen aber wieder bergauf zu gehen: Zu ihrem Geburtstag zeigte sie sich nun splitterfasernackt im Netz und richtete optimistische Worte an ihre Community.

Die 27-Jährige versetzte ihre Follower auf Instagram in Staunen. Komplett entkleidet und mit dem Rücken zur Kamera positionierte sie sich vor dem tropischen Fenster ihres Hotelzimmers auf Bali und ließ sich fürs Netz ablichten. Wer den Blick von ihrer Kehrseite abwenden kann, erkennt zudem einen Schriftzug aus Blumenblüten, der "Herzlichen Glückwunsch, Malin" abbildet. Dieser Aussage schlossen sich auch ihre Fans an und gratulierten dem TV-Gesicht zahlreich.

Die Bewunderer der Influencerin dürfte aber vor allem ein weiterer Post aus dem tropischen Luxusresort erfreut haben. "Während ich älter werde, schreitet nicht nur mein Alter voran. Auch mental wachse ich und habe realisiert, dass ich, solange ich meinen inneren Frieden habe, glücklich bin", schrieb sie zu einem Bikini-Foto von sich am Pool des Hotels.

Malin Andersson, bekannt aus "Love Island"Instagram / missmalinsara
Malin Andersson, bekannt aus "Love Island"
Malin Andersson, TV-BekanntheitInstagram / missmalinsara
Malin Andersson, TV-Bekanntheit
Malin Andersson auf BaliInstagram / missmalinsara
Malin Andersson auf Bali
Was sagt ihr zu Malins nacktem Geburtstags-Post?29 Stimmen
22
Hm, ich finde, so etwas gehört nicht ins Internet.
7
Ach, das ist doch ganz schön.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de