Im Hause Lauterbach geht es nicht immer nur harmonisch zu! Heiner Lauterbach (66) und seine Frau Viktoria (47) gaben sich bereits 2001 das Jawort – und scheinen nach wie vor sehr glücklich miteinander zu sein: Auf öffentlichen Veranstaltungen necken sich der Schauspieler und seine Frau auch mal vor der Presse. Wie Heiner nun allerdings in einem Interview zugab, kann es zwischen den beiden auch mal ordentlich krachen!

Eigentlich könnte man annehmen, den lebenserfahrenen "Der Fall Collini"-Darsteller würde nichts so leicht aus der Ruhe bringen – eine Person scheint das aber dennoch zu schaffen! "Zu Hause, als Ehemann, schwitze ich heute noch", erklärte Heiner. Offenbar tut er das vor allem dann, wenn er das falsche Outfit trägt: "Den meisten Ärger bekomme ich von meiner Frau, wenn ich nicht richtig angezogen bin. Dann schickt sie mich schon mal zurück in die Ankleide." Für den 66-Jährigen stehe eine Ehe jeden Tag auf dem Prüfstand – darum müsse man auch regelmäßig an ihr arbeiten.

Trotz ihrer gelegentlichen Differenzen scheinen die beiden aber ein perfekt eingespieltes Team zu sein: Wie Heiner in dem Interview erklärte, starteten sie gemeinsam die Online-Videoplattform "Meet Your Master" – dort bieten der Schauspieler und weitere Promis Online-Kurse zu verschiedenen Themen an.

Viktoria und Heiner Lauterbach bei der "Der Fall Collini"-Premiere in Köln, 2019
Getty Images
Viktoria und Heiner Lauterbach bei der "Der Fall Collini"-Premiere in Köln, 2019
Viktoria Lauterbach auf der Berlin Fashion Week, 2017
Getty Images
Viktoria Lauterbach auf der Berlin Fashion Week, 2017
Heiner und Viktoria Lauterbach in Berlin, 2017
Getty Images
Heiner und Viktoria Lauterbach in Berlin, 2017
Wie findet ihr, dass Heiner so über seine Ehe spricht?166 Stimmen
162
Ich finde es okay. Er ist nur ehrlich.
4
Mir gefällt es nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de