Dieses Vater-Tochter-Gespann gönnt sich Zeit zu zweit! Nachdem sich Bradley Cooper (44) und Irina Shayk (33) im Juni dieses Jahres getrennt hatten, stritten die beiden einige Zeit um das Sorgerecht der kleinen Tochter. Mittlerweile kam es aber zu einer Einigung und das Paar teilt sich die Erziehung von Lea. Nun hatte der Schauspieler seine Tochter mal wieder ganz für sich allein – und siehe da: Bradley und Klein-Lea verbrachten einen Abend auf einem öffentlichen Event!

Diese Bilder sind wirklich selten: Am Sonntagabend war der "A Star Is Born"-Darsteller zu Gast bei der 22. Mark Twain Prize for American Humor Gala in Washington und hatte eine zuckersüße Begleitung am Start: seine Tochter! Zusammen schaute sich das Duo die Veranstaltung von einer Empore aus an und wurde von Fotografen bei innigen Gesprächen abgelichtet. Vor allem der 44-Jährige wirkte dabei überaus glücklich.

Zwischen Bradley und Ex Irina fließt seit dem Beziehungsaus aber kein böses Blut. Wie ein Insider kurz nach der Trennung gegenüber People ausplauderte, bemüht sich das ehemalige Pärchen um eine “gute und gesunde Beziehung” für seine Tochter. Lea zuliebe verbringen die zwei weiterhin Zeit miteinander.

Bradley Cooper mit seiner Tochter Lea de Seine Shayk Cooper im Oktober 2019Paul Morigi/Getty Images
Bradley Cooper mit seiner Tochter Lea de Seine Shayk Cooper im Oktober 2019
Irina Shayk und Bradley Cooper mit ihrer Tochter LeaSplash News
Irina Shayk und Bradley Cooper mit ihrer Tochter Lea
Bradley Cooper im September 2019Getty Images
Bradley Cooper im September 2019
Wie findet ihr die Bilder?469 Stimmen
431
Total niedlich!
38
Na ja, geht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de