Jens Büchner (✝49) bleibt seinen Freunden auch nach seinem Tod in Erinnerung! Im November 2018 war der Reality-TV-Star an Lungenkrebs gestorben. Fans, Bekannte und die Familie des Mallorca-Sängers trauern seitdem um den quirligen Spaßvogel. So auch Frank (51) und Elke Fussbroich (52): Die Kölner lernten den Auswanderer und seine Frau Daniela (41) im Sommerhaus der Stars kennen und pflegten anschließend eine gute Freundschaft mit den Büchners. Im Promiflash-Interview erinnern sie sich an ihr letztes und emotionales Treffen mit Jens!

Nur kurz vor dem überraschenden Tod des 49-Jährigen waren Elke und Frank mit Jens und Daniela im Kino gewesen: "Wir haben uns köstlich amüsiert, wir haben uns mit Popcorn beworfen, wir hatten so viel Spaß, der Jens und ich. Und Danni auch!", erklärte Frank im Gespräch mit Promiflash. Umso schockierter sei er gewesen, als er von dem Ableben seines Kumpels erfahren habe: "Da habe ich geweint. Ich konnte kein Auto mehr fahren!"

Der heutige Tag dürfte für die Fussbroichs erneut emotional werden – schließlich hätte Jens seinen 50. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass veröffentlichte seine Witwe bereits rührende Worte via Instagram: "Ich vermisse dich so sehr, doch ich weiß, du bist immer bei mir!"

Elke und Frank Fussbroich mit Jens und Daniela Büchner
Instagram / frank_fussbroich
Elke und Frank Fussbroich mit Jens und Daniela Büchner
Frank Fussbroich und Jens Büchner
Instagram / frank_fussbroich
Frank Fussbroich und Jens Büchner
Jens und Daniela Büchner
Instagram / dannibuechner
Jens und Daniela Büchner
Wusstet ihr, dass die Büchners mit den Fussbroichs befreundet waren?649 Stimmen
577
Ja, das war mir bekannt.
72
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de