Kontra K (32) krempelt sein Leben um – jedenfalls in Sachen Ernährung! Dass der Deutsch-Rapper ein großes Herz für Tiere hat, ist schon länger kein Geheimnis mehr: Der Künstler rief sogar eine Auffangstation für Wildtiere wie Wölfe und Leoparden ins Leben. Leoparden-Dame Elsa hat in dem Tierliebhaber einen prominenten Paten gefunden, der sie höchstpersönlich sogar als junges Kätzchen mit Fläschchen fütterte. Jetzt geht der Berliner noch einen Schritt weiter: Ab sofort verzichtet er auf jegliche tierischen Lebensmittel!

Kein Fleisch oder Fisch, keine Milch, kein Käse, keine Eier: In seiner Instagram-Story hält der Musiker, der sich aktuell wieder im Tour-Alltag befindet, seine Follower kulinarisch auf dem Laufenden. Während seine Kollegen Chicken Wings verdrücken, entscheidet sich der 32-Jährige für die tierleidfreie Variante. Ein großer Teller Spaghetti mit frischer Tomatensoße – und für die Nährstoffzufuhr gibt es bunten Salat mit Kidneybohnen. Bei so vielen Muckis wie der 32-Jährige hat, ist eine Extra-Portion Protein auch sehr wichtig. Und wie geht's dem Neu-Veganer mit der Ernährungsumstellung?

"Mir geht's sehr gut. Ich muss sagen, mir fehlt jetzt nichts. Und wenn es dazu beiträgt, dass irgendwas besser ist, dann ist das okay", lautet das erste Urteil des Chartstürmers. Ob Kontra K also nun seiner Gesundheit oder den Tieren zuliebe vorübergehend pflanzenbasiert isst – fest steht eins: "Ist machbar auf jeden Fall."

Kontra K im Dezember 2017
Getty Images
Kontra K im Dezember 2017
Kontra K bei der 1Live-Krone 2018
Getty Images
Kontra K bei der 1Live-Krone 2018
Kontra K im September 2019
Instagram / kontrak
Kontra K im September 2019
Was sagt ihr dazu, dass Kontra K jetzt vegan isst?1315 Stimmen
1169
Finde ich super, dass er den Fans zeigt, wie easy das ist!
146
Ich kann mit Ernährungsthemen nicht so viel anfangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de