Endlich ist das Geheimnis um Heidi Klums (46) Halloween-Look gelüftet! Wochenlang hielt das Model seine Fans bei den Vorbereitungen für seine diesjährige Party zum Grusel-Event auf dem Laufenden und enthüllte immer mehr Details seines Kostüms. Ihre Fans waren gespannt, was die 46-Jährige sich diesmal einfallen lassen wird – einige von ihnen hatten es bereits vermutet: Heidi feierte tatsächlich als Alien durch die Nacht!

Zum 20-jährigen Jubiläum ihrer Halloween-Party in New York ließ die Vierfach-Mami sich etwas besonders Schauriges einfallen: Als weiblicher Außerirdischer mit offenen Körperstellen, Nähten und Brüsten schritt sie über den roten Teppich – und hatte natürlich auch ihren Tom (30) dabei. Der Musiker war passenderweise als blutüberströmter Astronaut gekleidet und total in seiner Rolle drin: "Also war ich auf einer Mission im Weltraum auf der Suche nach einem neuen Planeten, weil wir unseren fast zerstört hätten. Also fand ich sie und brachte sie zurück, weil ich dachte, sie hätte vielleicht ein paar nützliche Informationen für uns", erklärte er gegenüber Entertainment Online den Partner-Look.

Nach seiner Shrek-Verkleidung im vergangenen Jahr habe er diesmal um ein einfacheres Kostüm gebeten – ganz anders dagegen Heidi. Ihre Verwandlung zum Ekel-Monster dauerte sage und schreibe zwölf Stunden, die sie auch Schritt für Schritt auf Instagram dokumentiert hatte. "Ich habe heute völlig die Zeit aus den Augen verloren", gab die Blondine zu.

Heidi Klum, Halloween 2019Getty Images
Heidi Klum, Halloween 2019
Tom Kaulitz und Heidi KlumGetty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Tom Kaulitz und Heidi Klum, Oktober 2019Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum, Oktober 2019
Heidi Klum an Halloween 2019Getty Images
Heidi Klum an Halloween 2019
Halloween, 2019Getty Images
Halloween, 2019
Tom Kaulitz und Heidi Klum an Halloween 2019Getty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum an Halloween 2019
Wie gefallen euch die Kostüme?12897 Stimmen
8702
Einfach nur mega – die beiden sehen richtig gruselig aus!
4195
Nicht so gut – das ist einfach nur ekelhaft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de