Trägt Bruna Rodrigues' Bauchbewohner schon einen Namen? Seit wenigen Tagen ist die Katze aus dem Sack: Die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin gab offiziell bekannt, dass sie und ihr Ehemann Voo ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Allzu lang dauert es auch gar nicht mehr bis zur Geburt, schließlich befindet sich die Brünette schon in der zweiten Hälfte ihrer Schwangerschaft. Haben sich die werdenden Eltern eigentlich schon Gedanken gemacht, wie ihr Kind heißen soll?

Gegenüber Promiflash gab Bruna (26) nun ein Kugelzeit-Update und verriet dabei auch, ob die Namenswahl bereits getroffen ist. "Wir haben uns zurzeit noch auf keinen Namen festlegen können." Der Grund dafür? Immer wieder würden dem Paar neue, mögliche Namen in den Sinn kommen. "Und wir haben ja noch ein bisschen Zeit, uns zu entscheiden", erklärte die Schönheit weiter.

Voos und Brunas Baby-Verkündung kam relativ plötzlich. Schließlich offenbarte die 26-Jährige erst vor einigen Monaten im Promiflash-Interview, dass das Duo darüber nachdenke, in späterer Zukunft Kinder zu adoptieren. Offenbar kommt nun doch alles anders – auch wenn die Schwangerschaft nicht geplant gewesen sei.

Bruna Rodrigues, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / bruna.rodrigues
Bruna Rodrigues, Ex-GNTM-Kandidatin
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bruna mit ihrem Ehemann Voo
Instagram / hey.brunarodrigues
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bruna mit ihrem Ehemann Voo
Bruna Rodrigues, Model
Instagram / bruna.rodrigues
Bruna Rodrigues, Model
Glaubt ihr, Bruna wird den Namen noch vor der Geburt preisgeben?87 Stimmen
72
Nein, ich glaube, den Namen werden sie erst mal für sich behalten.
15
Ja, ich denke schon, dass sie den Namen vorher verrät.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de