Ob dieser Anblick wohl Ärger mit sich bringt? Mit amüsanten Beiträgen unterhält Daniela Katzenberger (33) ihre Community auf Social Media – und nimmt sich dabei meist nicht sonderlich ernst! Auch an ihrem Leben als Mama lässt sie ihre Follower regelmäßig teilhaben. Nun postete sie einen Schnappschuss von ihrer Tochter Sophia (4) und nahm die Reaktionen darauf bereits vorweg: Sie befürchtete einen Shitstorm.

Auf ihrem Instagram-Account präsentiert die Kultblondine ihren Nachwuchs während eines Wellness-Programms: Sophias Nägel werden lackiert, sie wird geschminkt und ihre Haare zu einem Zopf geflochten. "Ja, ich kriege bestimmt einen Shitstorm ... aber mein Baby macht zum ersten Mal Wellness, ich drehe durch", schrieb die TV-Bekanntheit stolz neben die Bilderreihe. "Und 'Ob das denn in dem Alter sein muss?' – Nee, muss nicht, aber kann", nimmt sie möglichen Kritikern im Vorfeld den Wind aus den Segeln.

Doch ihre Follower äußern sich zu den Aufnahmen überwiegend positiv und sind sogar etwas neidisch: "Ich will auch", "Geile Einstellung" und "Natürlich muss das sein" lauten nur drei der vielen Kommentare der User.

Sophia CordalisInstagram / danielakatzenberger
Sophia Cordalis
Sophia Cordalis im November 2019Instagram / danielakatzenberger
Sophia Cordalis im November 2019
Unternehmerin Daniela KatzenbergerActionPress
Unternehmerin Daniela Katzenberger
Wie steht ihr zu Sophias Beauty-Tag?870 Stimmen
702
Das ist doch völlig in Ordnung, wenn es ihr gefallen hat.
168
Ich finde das ein bisschen übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de