Gibt es bald einen Geschwister-Konkurrenzkampf? Bibi (26) und ihr Freund Julian Claßen (26) ließen vor wenigen Tagen die Bombe platzen: Nach der Geburt von Söhnchen Lio (1) im vergangenen Jahr ist Bibi erneut schwanger! Und auch jetzt fiebern die Fans des YouTube-Pärchens eifrig mit und durchlöchern die zwei mit unzähligen Fragen. Dabei hat eine Sache die Webstars tatsächlich schon länger beschäftigt: Werden die beiden Geschwisterkinder eifersüchtig aufeinander sein?

In Julians neuem YouTube-Video versucht das Paar, die am häufigsten gestellten Fragen gemeinsam zu beantworten. Das Thema Eifersucht sei ihnen vor der Fragerunde auch schon im Kopf herum geschwirrt. "Das ist etwas, wo wir schon echt viel drüber nachgedacht haben und was wir sogar schon mit der Familie besprochen haben", gibt die 26-Jährige zu. Angst davor hätten sie allerdings nicht. Bibi ist sich sicher: Die beiden Kinder und sie als Eltern würden in die neue Konstellation schnell hineinwachsen. Und ihr Liebster Julian meint dazu: "Das wird schon alles werden. Außerdem wüsste ich jetzt nicht, wenn die Kinder drei oder vier Jahre auseinander wären, dass das Kind dann nicht eifersüchtig wäre. Weil da könnte es ja vielleicht noch mehr verstehen."

Die Familienplanung sei bei ihnen jetzt aber erst mal abgeschlossen. Und für den Fall der Fälle erklärt Julian: "Also, wenn Bibi irgendwann noch mal schwanger ist, dann werden wir das mit drei Kindern auch schaffen." Geplant sei aber, nach dem zweiten Kind eine Pause einzulegen. "Früher wollten wir sogar fünf Kinder haben", wirft der YouTuber ein. Doch als sie Lio bekommen hätten, hätten sie gemerkt, wie viel Arbeit es ist, Kinder groß zuziehen – und daraufhin die gewünschte Anzahl an Kindern etwas minimiert.

Julian und Bibi ClaßenYouTube / Julienco
Julian und Bibi Claßen
Julian und Bibi Claßen mit ihrem Sohn LioInstagram / bibisbeautypalace
Julian und Bibi Claßen mit ihrem Sohn Lio
Julian, Lio und Bianca Claßen in ParisInstagram / bibisbeautypalace
Julian, Lio und Bianca Claßen in Paris
Denkt ihr, dass Lio eifersüchtig auf sein neues Geschwisterchen werden könnte?317 Stimmen
147
Ja, das kann ich mir schon vorstellen. Er ist noch so klein, da versteht er das ja noch gar nicht.
170
Ach Quatsch. Es ist sicher froh, dass er einen Spielgefährten hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de