Joe Giudice (47) konnte seine Mädels endlich wieder in die Arme schließen! Vor knapp fünf Jahren wurde der Familienvater wegen Betrugs, Konkursverschleppung und Fahren unter dem Einfluss von Substanzen zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Seit Mitte Oktober ist der Real Housewives-Star nun wieder auf freiem Fuß. Knapp einen Monat nach seiner Entlassung feierte er nun eine Reunion mit seinen vier Töchtern – sogar seine Noch-Ehefrau Teresa (47) war mit von der Partie.

Offenbar haben die Frauen Joe in seiner aktuellen Heimat Italien besucht. Auf seinem Instagram-Account teilte der 47-Jährige ein Foto mit seinen drei Ältesten, auf denen alle breit in die Kamera lächeln – sein Kommentar: "Ich hatte einen tollen Abend mit meinen Mädchen. Ich bin so glücklich, dass ihr hier seid. Ihr erfüllt mein Herz." Außerdem teilte Joe noch ein Bild, auf dem alle vereint waren. Tochter Gia hinterließ rührende Worte unter dem Beitrag: "Ich liebe dich von ganzem Herzen."

Teresa lächelte für das Familienfoto zwar in die Kamera, doch ein einzelnes Foto der Eheleute kam offenbar nicht zustande. Schon während Joes Zeit im Gefängnis drohte das Reality-Sternchen mit Scheidung. "Teresa ist wütend auf Joe, dass er sie in diese Lage gebracht hat. Sie hat die Nase voll und wird ihm die Scheidungspapiere zuschicken", hatte ein Insider damals erklärt. Wie der aktuelle Beziehungsstatus des Paares ist, ist nicht bekannt.

Gia Giudice mit ihrem Vater JoeInstagram / joe.giudice
Gia Giudice mit ihrem Vater Joe
Joe Giudice mit seinen drei Töchtern Gabriella, Gia und MilaniaInstagram / joe.giudice
Joe Giudice mit seinen drei Töchtern Gabriella, Gia und Milania
Teresa Giudice, "Real Housewives"-StarGetty Images
Teresa Giudice, "Real Housewives"-Star
Glaubt ihr, dass Joe und Teresa sich noch versöhnen?90 Stimmen
58
Nein, das Ding ist durch!
32
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de