Bei Familie Kusmagk kommt der Spaß nie zu kurz! Seit einigen Wochen ist Peer (44) mit seinem Training für Dancing on Ice beschäftigt. Zwar zog sich der Radiomoderator schon zu Beginn der Übungseinheiten für den Promi-Eislaufcontest eine starke Prellung sowie eine Bänderdehnung zu. Doch mittlerweile steht er wieder sicher auf den Kufen – und für die erste Show bereit! Nach einer seiner Unterrichtsstunden auf dem Eis baute der Familienvater jetzt mit seinen Kids einen Schneemann.

Auf Instagram teilte der Fernsehmoderator einen Schnappschuss, auf dem er zusammen mit seiner Frau Janni (29) sowie ihren zwei Söhnen Emil-Ocean (2) und Yoko zu sehen ist. Rechts neben ihnen posiert ein Männlein aus Schnee mit Augen, Nase, Knöpfen und einem Hut. Zu dem Foto schrieb Peer: "Nach dem Training zu 'Dancing on Ice' den ersten – und schrägsten – Schneemann des Jahres gebaut." Trotz Schieflage strahlte die Familie glücklich in die Kamera. Woher der Schnee gekommen war, ließ er allerdings offen.

Die Kusmagk-Sprösslinge dürfen ihrem Papa gelegentlich sogar bei den Proben über die Schultern schauen. Bereits mit seinen zwei Jahren möchte Emil-Ocean seinem Daddy nacheifern: So zog es auch ihn prompt auf die aalglatte Eisfläche – selbstverständlich unter elterlicher Aufsicht.

Peer und Janni Kusmagk mit Söhnchen Emil-Ocean bei der Harry Potter: The Exhibition in Potsdam 2018ActionPress
Peer und Janni Kusmagk mit Söhnchen Emil-Ocean bei der Harry Potter: The Exhibition in Potsdam 2018
Janni und Peer Kusmagk mit ihren SöhnenInstagram / janniundpeer
Janni und Peer Kusmagk mit ihren Söhnen
Peer Kusmagk und Sohn Emil-OceanInstagram / janniundpeer
Peer Kusmagk und Sohn Emil-Ocean
Wie findet ihr, dass Peer beim Training Besuch von seinen Kids bekommt?120 Stimmen
103
Ich finde es schön!
17
Ich bin der Meinung, dass seine Kinder dafür noch zu jung sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de