Peggy Jerofkes Tochter ist ihr ganzer Stolz! Vor knapp zwei Jahren erfüllten sich die Goodbye Deutschland-Auswanderin und ihr Mann Stephan Jerkel ihren großen Traum: Dank einer künstlichen Befruchtung wurde die Gastronomin schwanger – und brachte am 14. März 2018 Josephine zur Welt. Seitdem teilt Peggy mit ihren Fans im Netz zahlreiche süße Schnappschüsse ihres Sonnenscheins. Der Knirps hat sich mittlerweile prächtig entwickelt und unternimmt erste Sprechversuche – in zwei Sprachen!

Peggy und Steff wanderten vor einigen Jahren nach Mallorca aus. Dort lernt die 19 Monate alte Josephine nicht nur die Muttersprache ihrer Eltern. "Sie redet schon ganz süß und viel vor sich hin. Ein Mix aus mallorquinisch und deutsch, manchmal gar nicht so einfach zu verstehen. Ansonsten ist sie einfach nur zuckersüß", schwärmt Peggy im Promiflash-Interview.

Mithilfe ihrer ersten Wörter beteiligt sich Klein-Josy auch schon aktiv am Familienalltag. "Sie versucht, unseren Hund Kiki zu erziehen, und sagt auch schon Bescheid, wenn sie mal muss", berichtet Mama Peggy begeistert weiter.

Peggy Jerofke und ihre Tochter Josephine
Instagram / peggyjerofke
Peggy Jerofke und ihre Tochter Josephine
Peggy Jerofke und Stephan Jerkel mit ihrer Tochter Josephine
Instagram / peggyjerofke
Peggy Jerofke und Stephan Jerkel mit ihrer Tochter Josephine
Peggy Jerofke mit ihrer Tochter Josephine
Instagram / peggyjerofke
Peggy Jerofke mit ihrer Tochter Josephine
Hättet ihr gedacht, dass Josephine zweisprachig aufwächst?390 Stimmen
354
Klar, das macht Sinn!
36
Nein, das überrascht mich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de