Blake Shelton (43) hat nicht nur das Herz von Gwen Stefani (50), sondern auch das ihrer Fans im Sturm erobert. Doch um einen guten Eindruck bei der Familie seiner Liebsten zu hinterlassen, musste sich der Sänger schon etwas mehr ins Zeug legen – und zeigte dafür sogar vollen Körpereinsatz. Was genau der Country-Star tat, um Gwens Familienmitglieder für sich zu gewinnen, verriet die Sängerin nun selbst in einer TV-Show.

In der The Kelly Clarkson Show wurde es privat, denn die hübsche Musikerin plauderte offen über den Tag, als sie mit ihrer Familie zum ersten Mal Blakes Heimat besuchte. Unterwegs mit dem Auto wurde ihnen der Weg von einem Baum abgeschnitten, doch Blake wusste sich sofort zu helfen. Er hielt den Truck an, holte eine Kette aus dem Kofferraum, wickelte sie um den Stamm und zog ihn von der Straße. "Meine ganze Familie sagte nur: 'Oh mein Gott, er ist ein Mann'", berichtete die 50-Jährige voller Stolz. Von diesem Moment an soll ihre Familie gewusst haben, dass Blake der Richtige für Gwen ist.

Die No Doubt-Frontfrau und der 43-jährige Country-Sänger sind seit 2015 unzertrennlich. Aktuell teilen sie nicht nur ihr Privat-, sondern auch ihr Berufsleben und stehen gemeinsam für die US-Ausgabe der Gesangsshow The Voice vor der Kamera.

Blake Shelton bei einem Auftritt im November 2019Getty Images
Blake Shelton bei einem Auftritt im November 2019
Gwen Stefani und Blake Shelton im August 2019Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton im August 2019
Gwen Stefani bei der MET Gala 2019Getty Images
Gwen Stefani bei der MET Gala 2019
Hättet ihr gedacht, dass Blake Shelton Gwens Familie durch so eine Aktion überzeugt hat?228 Stimmen
45
Niemals! Mich hätte das nicht unbedingt hinterm Ofen hervorgelockt!
183
Na klar, sowas ist doch voll cool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de