Orlando Bloom (42) und Katy Perry (35) lassen sich auch fernab ihrer Heimat Thanksgiving nicht entgehen! Der Schauspieler und die Sängerin können nicht mehr ohneeinander – das bewiesen sie vor allem im Februar dieses Jahres: Das Promi-Paar feierte am Valentinstag Verlobung! In den sozialen Medien geben die Stars ansonsten aber nicht oft Einblicke in ihr gemeinsames Leben. Umso mehr begeistern sie ihre Fans nun mit einem knuffigen Feiertags-Schnappschuss!

Katy teilte auf Instagram ein Foto mit ihrem Zukünftigen und dessen Sohn Flynn (8), den er aus der Ehe mit Model Miranda Kerr (36) in die Beziehung mitbrachte. Das Trio verbrachte das Erntedankfest im japanischem Kyoto, fernab von seinem Zuhause. Wie Katy schreibt, entstand das Bild während einer traditionellen japanischen Teezeremonie. "Ich bin dankbar, dass meine Familie immer offen für ein Abenteuer ist", fügte die "Roar"-Interpretin ihrem Post hinzu.

Ob das Pärchen nach dem Feiertag bald schon eine andere Festlichkeit zelebrieren wird? Laut Us Weekly glaubt ein Insider zu wissen, dass die beiden Turteltauben kommenden Monat vor den Traualtar treten werden. Wo genau die Hochzeitssause stattfinden wird – ob in Orlandos britischer oder in Katys kalifornischer Heimat – ist noch nicht bekannt.

Katy Perry und Orlando Bloom 2019ActionPress
Katy Perry und Orlando Bloom 2019
Katy Perry und Orlando Bloom 2019SIPA PRESS
Katy Perry und Orlando Bloom 2019
Katy Perry und Orlando Bloom auf Ellie Gouldings Hochzeit, 2019i-Images via ZUMA Press / Zuma P / ActionPress
Katy Perry und Orlando Bloom auf Ellie Gouldings Hochzeit, 2019
Wie findet ihr Orlandos und Katys Thanksgiving?219 Stimmen
193
Total cool, das ist mal etwas anderes.
26
Ich finde es komisch, dass sie nicht bei ihren Familien sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de