Herrlich normal! Mittlerweile ist Kendall Jenner (24) im familieneigenen Reality-TV-Format Keeping up with the Kardashians nur noch äußerst selten zu sehen. Der Grund: Die Victoria's Secret-Laufstegschönheit ist wegen ihrer erfolgreichen Modelkarriere kaum zu Hause und jettet stattdessen um den Globus. Welch innige Beziehung die 24-Jährige dennoch zu ihrer Mutter Kris Jenner (64) pflegt, zeigte sie jetzt selbst auf privaten Videos im Netz!

Denn auch Kendall feierte am Donnerstag das wohl populärste Familienfest des Jahres in den USA: Thanksgiving. Auf ihrem Instagram-Kanal postete sie dazu witzige Einblicke hinter die sonst so perfekt inszenierte Familien-Fassade des millionenschweren Kardashian-Jenner-Klans. Die brünette Beauty zeigte sich beispielsweise ungeschminkt im Pyjama und mit niedlichem Rentier-Haarreif auf dem Kopf. Vor dem Kamin kuschelte sie mit Mama Kris, die ihr lachend etwas ins Ohr flüsterte. In ihrer Instagram-Story teilte sie diese intimen Momente und schrieb dazu: "Ich liebe dich auch, Mama!"

Während Kendall mit ihren engsten Freunden und der Familie Thanksgiving feierte, fehlte von ihrem Vater allerdings jede Spur. Caitlyn Jenner (70) kämpft nämlich seit Mitte November in der britischen Version des Dschungelcamps um die begehrte Krone.

Kris und Kendall JennerGetty Images
Kris und Kendall Jenner
Kendall und Kris Jenner, September 2019ActionPress
Kendall und Kris Jenner, September 2019
Caitlyn Jenner nach ihrer Landung in AustralienBackgrid
Caitlyn Jenner nach ihrer Landung in Australien
Wie findet ihr es, dass Kendall und Kris ihr inniges Verhältnis zeigen?98 Stimmen
83
Ich finde es total schön, die zwei so zusammen zu sehen!
15
Ich kann denen die heile Welt irgendwie nicht so abnehmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de