Heino (80) kehrt zurück auf Deutschlands Bühnen! Der Sänger veröffentlichte im vergangenen Jahr sein Album "…und tschüss – Das letzte Album". Vor wenigen Wochen gab er ein Konzert in Linz, das unter der Ankündigung "Heino – Das Abschiedskonzert" auf das Ende seiner über 50-jährigen Karriere hindeutete. Nun jedoch die Überraschung: Die Schlager-Ikone geht 2020 auf große Tournee und die wird es in sich haben!

Wie unter anderem die Berliner Morgenpost berichtet, trägt die für den Herbst geplante Konzertreihe den Namen "Heino Goes Klassik" und dieser Titel wird Programm sein: Neben seinen bekanntesten Hits wie "Blau blüht der Enzian" und "Schwarzbraun ist die Haselnuss" wird er auch klassische Stücke von Brahms, Beethoven, Schubert und Tschaikowski zum Besten geben. Begleitet wird der Brillenträger dabei von einem 30-köpfigen Orchester, einem Chor sowie dem Geigenvirtuosen Yury Revich. Eine Ballerina wird schließlich das Bühnenbild abrunden.

Kurz nach seinem vermeintlichen Abschiedskonzert in Linz kündigte seine Ehefrau Hannelore Kramm (77) bereits Großes an: "Es wird nicht der Abschied sein, das verrate ich jetzt schon. Er hat wieder was Neues vor. Er erfindet sich immer neu." Die 77-Jährige sollte recht behalten. Insgesamt sind 20 Konzerte geplant. Der Tourauftakt findet am 6. Oktober 2020 in Dresden statt.

Heino, April 2019Getty Images
Heino, April 2019
Hannelore Kramm und Heino bei der Bertelsmann Party 2019Actionpress/ Tamara Bieber
Hannelore Kramm und Heino bei der Bertelsmann Party 2019
Heino, SängerGetty Images
Heino, Sänger
Was haltet ihr von Heinos Klassik-Tour?40 Stimmen
18
Mega, ich bin gespannt!
22
Puh, Klassik ist gar nichts für mich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de