Laura Bräutigam (20) kann ihren Traum vom Model-Dasein endlich wieder voll und ganz leben! Anfang des Jahres erhielt die Germany's next Topmodel-Teilnehmerin von 2016 eine schreckliche Diagnose: In ihrem Brustkorb befand sich ein zehn Zentimeter großer Tumor! Es folgte ein monatelanger harter Kampf gegen den diagnostizierten Lymphdrüsenkrebs. Die lebensbedrohliche Krankheit hat Laura mittlerweile besiegt: Sie feiert ihr Comeback als Fashion-Modell!

Die 20-Jährige hat ihren ersten großen Model-Job nach der schweren Zeit an Land gezogen. Für die Designerin Eglantina Frroku, die in der Calwer Straße in Stuttgart ihre Boutique eröffnete, präsentiert sie die neueste Kollektion. "Als ich Laura den Job anbot, leuchteten ihre Augen vor Freude", erinnerte sich ihr Manager Philipp Fischer, wie Bild berichtet. Doch das alles ist Laura gerade einmal der Anfang: "Ich hoffe auf viele weitere Model-Jobs. Noch habe ich mich nicht für eine Ausbildung oder ein Studium entschieden", meinte die Schwäbin.

Nach der kräftezehrenden Chemotherapie will Laura den Weg zurück ins Leben finden. Aus der dramatischen Erfahrung zog sie nämlich Erkenntnisse "Ich habe während der ganzen Zeit gemerkt, was ich eigentlich will. Ich habe meine Ziele neu formuliert, habe ganz viel geändert", plauderte sie im Interview mit Promiflash aus.

Laura Bräutigam, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2016Instagram / laura.braeutigam.official
Laura Bräutigam, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2016
Laura Bräutigam, NachwuchsmodelInstagram / laura.braeutigam.official
Laura Bräutigam, Nachwuchsmodel
Laura Bräutigam, ModelPromiflash
Laura Bräutigam, Model
Wie findet ihr es, dass Laura jetzt wieder modelt?268 Stimmen
258
Ich finde das einfach klasse! Sie soll das tun, was ihr Freude bereitet.
10
Ich finde es nicht gut, dass sie sich voller Tatendrang in einen Modeljob stürzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de