Iris Klein (52) gibt sich viel Mühe, damit ihre Töchter sich wieder vertragen! Zwischen dem Nachwuchs der ehemaligen Dschungelkönigin herrscht bereits seit zwei Jahren Eiszeit: Jennifer Frankhauser (27) fühlte sich nach dem Tod ihres Vaters von ihrer Halbschwester Daniela Katzenberger (33) im Stich gelassen – seitdem sollen die beiden den Kontakt meiden. Doch wie Iris nun zugab, versuche sie zwischen den beiden Streithähnen zu vermitteln!

In einer Instagram-Story beantwortete der TV-Star jetzt einige Fragen seiner Fans. Ein Follower wollte wissen, ob sich ihre Töchter inzwischen wieder annähern würden – daraufhin erklärte die Brünette: "Ich bin öfter mal ihr Sprachrohr." Ob sich die Kultblondine und ihre jüngere Schwester bald wieder versöhnen werden?

Immerhin hatte Iris bereits in einem Interview im vergangenen August angedeutet, dass die beiden sich wieder etwas annähern würden: "Beide Mädchen sind mittlerweile bereit für ein Treffen – allerdings ohne Kameras. Wir müssen nur noch einen Termin finden und auf einen Nenner kommen."

Iris Klein und Daniela Katzenberger im November 2019Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein und Daniela Katzenberger im November 2019
Iris Klein und Jennifer Frankhauser im August 2019Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein und Jennifer Frankhauser im August 2019
Iris Klein im Dezember 2019Instagram / iris_klein_mama_
Iris Klein im Dezember 2019
Denkt ihr, Daniela und Jenny vertragen sich wieder?1124 Stimmen
693
Ja, ganz bestimmt.
431
Nein, ich glaube nicht, dass sie sich wieder vertragen werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de