Taylor Swift (30) hat schon Vorsätze für das neue Jahr! Die vergangenen Monate hätten in der Karriere der Sängerin nicht besser laufen können: Das Billboard Magazin kürte die Musikerin sogar zu einer der "Greatest of All Times"-Künstlerinnen. Für die kommende Zeit hat sich die "You Need To Calm Down"-Interpretin allerdings andere Ziele gesetzt: In 2020 will sie mehr Zeit mit ihren Liebsten verbringen!

Vom 20. Juni bis zum 1. August 2020 wird die Blondine mit ihrer "Lover Fest"-Tour unterwegs sein. Im Gegensatz zur vorherigen Albumpräsentation mit 53 Terminen, wird es dieses Mal nur 15 Tour-Stops geben – und das aus einem bestimmten Grund: "Das ist ein Jahr, in dem ich für meine Familie da sein muss – es gibt noch viele offene Fragen, deshalb wollte ich sicherstellen, dass ich nach Hause gehen kann", erklärte Taylor gegenüber dem Billboard-Magazin. Erst im März dieses Jahres gab die Beauty bekannt, dass ihre Mutter Andrea erneut gegen den Krebs kämpft – offensichtlich möchte die 30-Jährige ihrer Mama in dieser schweren Zeit zur Seite stehen!

2020 wird Taylor die Musik zwar hinten anstellen, aber nicht aufgeben! Nach dem Wechsel ihres Plattenlabels gehören all ihre Titel dem vorherigen Musikunternehmen. Um ihre eigenen Rechte zurückzugewinnen, will die mehrfache Grammy-Award-Preisträgerin im November damit starten, die sechs Alben erneut aufzunehmen.

Taylor Swift im November 2019
Getty Images
Taylor Swift im November 2019
Taylor Swift und ihre Mutter Andrea, April 2015
Getty Images
Taylor Swift und ihre Mutter Andrea, April 2015
Taylor Swift im November 2019
Getty Images
Taylor Swift im November 2019
Was sagt ihr zu Taylors Entscheidung?196 Stimmen
191
Das ist völlig in Ordnung – man muss sich auch mal eine Auszeit gönnen!
5
Finde ich schade – ich hatte mich schon auf neue Musik gefreut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de