Warum hat Jessica ihrem Marc keine wirkliche Chance gegeben? Bei Hochzeit auf den ersten Blick gaben die beiden Liebessuchenden für die Experten Dr. Sandra Köhldorfer (38), Beate Quinn und Markus Ernst ein perfektes Match ab. Auch am Tag der Hochzeit schien die Chemie zwischen der Friseurin und dem Marketing-Sacharbeiter zu stimmen. Doch in den Flitterwochen merkten beide, dass sie nur freundschaftliche Gefühle füreinander empfinden. Nun erklärt Jessi, warum der Funke bei ihr nicht übergesprungen ist!

Beim großen Treffen mit den anderen Paaren schauen sie sich noch mal gemeinsam die schönsten Momente der beiden Tattoo-Liebhaber an. Dabei zeigt sich vor allem die 29-Jährige total emotional und vergießt etliche Tränen. Später erklärt sie, warum es zwischen ihr und dem Bartträger nicht gepasst habe. "Die Standesbeamtin hat die Geburtstage vorgelesen und dabei ist rausgekommen, dass er zwei Jahre jünger ist. Und in meiner Vergangenheit war es immer so, wenn man Jüngere kennengelernt hat, dass es nicht auf Augenhöhe ist", offenbart sie wehmütig.

Doch das sei nicht der einzige Grund, warum sich die Tierliebhaberin keine gemeinsame Zukunft mit dem gelernten Koch vorstellen kann. "Ich bin ein sehr frei lebender Mensch. Er geht jetzt noch die nächsten fünf Jahre erst mal zur Schule. Bedeutet: Ich persönlich bin erst mal definitiv die nächsten fünf Jahre gebunden", erklärte sie der Gruppe. Zum jetzigen Zeitpunkt fühle sich die Weltenbummlerin noch nicht dazu bereit, sich so lange an einen bestimmten Ort zu binden.

"Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags, um 17:30 Uhr, in Sat.1

Jessica, "Hochzeit auf den ersten Blick"-KandidatinHochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
Jessica, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin
Marc und Jessica, Ex-"Hochzeit auf den ersten Blick"-PaarHochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
Marc und Jessica, Ex-"Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar
Marc, "Hochzeit auf den ersten Blick"-KandidatHochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
Marc, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat
Könnt ihr Jessis Gründe nachvollziehen?2414 Stimmen
274
Ja, ich bin da voll und ganz bei ihr.
2140
Nein, meiner Meinung nach sind das nur Ausreden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de