Für Vivien Michalla lief es in Liebesdingen zuletzt nicht besonders gut! Nachdem sie und ihr Love Island-Partner Sidney Wolf die Show als Siegerpaar verlassen hatten, folgte wenige Monate später die bittere Enttäuschung: Das Model trennte sich von der Konditorin. In dieser schweren Zeit fand die hübsche Blondine mit Sicherheit Trost bei ihren Katzen – und genau die ließ sie sich jetzt auch auf ihrer Haut verewigen: Vivien hat ein neues Tattoo.

"Unendliche Liebe! [...] All meine 'Kinder' auf der Haut zu tragen (Wade), war schon lange ein Traum von mir. Für mich hat dieses Tattoo eine unfassbare Bedeutung", schrieb die frischgebackene Single-Lady auf Instagram. Dazu postete sie auch gleich ein Foto ihres neuen Körper-Kunstwerks. Tatsächlich hat sie ihre fünf Samtpfoten auf ihrem Unterschenkel verewigen lassen. Und die Bilder daneben beweisen: Die Tätowiererin hat ganze Arbeit geleistet und die Tierchen nahezu perfekt getroffen.

"Für mich sind es nicht nur Katzen, sondern Familie", betonte Vivien weiter. Vorerst kann die Beauty also getrost auf einen Mann an ihrer Seite verzichten. Kurz nach dem Liebes-Aus mit Sidney hatte sie sich bitterenttäuscht gezeigt. "Ich fühle mich verarscht vom Allerfeinsten", erklärte sie ihren Followern.

Collage: Vivien Michalla und Sidney Wolf, "Love Island"-Sieger 2019RTL II/Magdalena Posser
Collage: Vivien Michalla und Sidney Wolf, "Love Island"-Sieger 2019
Vivien Michallas Katzen-TattooInstagram / vivixkit
Vivien Michallas Katzen-Tattoo
Vivien Michalla, "Love Island"-Gewinnerin 2019Instagram / vivixkit
Vivien Michalla, "Love Island"-Gewinnerin 2019
Wie gefällt euch Viviens Tattoo?620 Stimmen
333
Nicht so mein Fall!
287
Ich finde es richtig schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de