Brad Pitt (56) will zu Weihnachten volles Haus haben! Schon an seinem Geburtstag vor rund einer Woche bekam der Schauspieler Besuch von seinen Kindern. Nun steht das Fest der Liebe vor der Tür und auch das möchte Brad nicht allein verbringen. Aus diesem Grund hat er angeblich alle sechs Kids zu sich eingeladen. Maddox (18), Pax (16), Zahara (14), Shiloh (13), Knox (11) und Vivienne (11) sollen die Feiertage bei ihm sein – ob seine Ex Angelina Jolie (44) das zulassen wird?

Offenbar hat die Hollywood-Schönheit nichts dagegen – schließlich handele es sich um eine kürzlich getroffene Abmachung, wie ein Insider gegenüber E! News berichtet. "Die Kinder werden Brad zu Hause besuchen und den Tag mit ihm verbringen. Sie haben Traditionen beim Essen und wie sie Geschenke austauschen. Sie machen Musik und hängen einfach miteinander rum", verrät die Quelle. Außerdem liebe der 56-Jährige es, die funkelnden Augen seines Nachwuchses zu sehen: "Er versucht, ihnen sinnvolle Dinge zu schenken und etwas mit ihnen zu erleben."

Am Ende zähle für Brad nur eines: das Beisammensein. "Das Wichtigste ist, einfach die Zeit als Familie zu genießen. Das ist wirklich das Einzige, was er will", versichert der Informant. Ob Maddox, Pax und Co. Brads Einladung annehmen werden, bleibt abzuwarten – allem Anschein nach sollen nur seine Jüngsten vorbeischauen.

Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern, März 2011
Splash
Angelina Jolie und Brad Pitt mit ihren sechs Kindern, März 2011
Brad Pitt im August 2019
KCS Presse / MEGA
Brad Pitt im August 2019
Brad Pitt im September 2019
Xavier Collin/Image Press Agency / MEGA
Brad Pitt im September 2019
Meint ihr, dass Brad von allen sechs Kindern Besuch bekommt?563 Stimmen
166
Ja. Ich denke, diesen Wunsch erfüllen sie ihrem Papa.
397
Nein. Ich glaube auch, dass nur die jüngsten Kinder vorbeischauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de