Emotionales Geständnis! Für Jessie J (31) ist das Jahr 2019 mit Herzschmerz zu Ende gegangen: Kurz vor Weihnachten machte das Liebes-Aus zwischen ihr und Channing Tatum (39) die Runde. Das einstige Liebespaar fand erst Ende 2018 zueinander und turtelte noch bis zuletzt total verliebt herum. Offiziell dazu geäußert hat sich bisher keiner der beiden – zum Jahreswechsel teilte Jessie nun aber kryptische Gedanken im Netz. Ob sie mit diesen Zeilen ihrer Trauer über das Ende der Beziehung freien Lauf lässt?

Auf ihrem Instagram-Account postete die 31-Jährige am Sonntag ein Bild von sich, auf dem sie in der Dunkelheit vor einer beleuchteten Stadt steht und den Blick in den Himmel richtet. Dazu verfasste sie einen langen Text. "Zeit heilt alle Wunden", erklärte die "Price Tag"-Interpretin unter ihrem Foto. Außerdem gab sie ihren Fans noch weitere Einblicke in ihre Empfindungen. "Lasst vergangene oder aktuelle Traumata nicht euch als Person definieren." Mit diesem Post wolle sie außerdem noch Liebe an all die Menschen senden, die sich allein fühlen.

Laut Insider-Informationen von Us Weekly sollen sich die beiden allerdings trotzdem noch gut verstehen. "Sie stehen sich immer noch nah", verriet die Quelle. Nur eine Woche später berichteten mehrere Nutzer der internationalen Dating-App Raya bereits, dass der "Magic Mike"-Darsteller dort seit Kurzem mit einem eigenen Profil angemeldet ist.

Jessie J, Dezember 2019
Instagram / jessiej
Jessie J, Dezember 2019
Channing Tatum, September 2019
ActionPress
Channing Tatum, September 2019
Jessie J und Channing Tatum, März 2019
ActionPress
Jessie J und Channing Tatum, März 2019
Denkt ihr, dass Jessie J mit der Trennung zu kämpfen hat?331 Stimmen
304
Ja, das liest man doch direkt aus den Zeilen!
27
Nee, ich glaube, dass Jessie damit klarkommt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de