Cameron Diaz (47) wünscht sich ein Leben als Vollblutmutter! Die Schauspielerin und ihr Mann Benji Madden (40) haben erst vor wenigen Tagen verraten, dass sie stolze Eltern einer Tochter geworden sind. Und Raddix – wie die Kleine heißt – soll für das Paar jetzt der absolute Lebensmittelpunkt sein. Cameron zog sich schon vor knapp fünf Jahren als Schauspielerin aus dem Hollywood-Business zurück. Daher kann sie sich jetzt voll und ganz auf ihren Nachwuchs konzentrieren. Und auch auf eine Nanny wollen Benji und sie deshalb verzichten.

Das verrät jetzt ein Insider gegenüber People: "Cameron will einfach jede Sekunde mit dem Baby verbringen." Zum jetzigen Zeitpunkt würde die Hollywood-Beauty deshalb auch nicht daran denken, ein Kindermädchen zur Unterstützung einzustellen. Kein Wunder, sie und ihr Mann wünschen sich schon seit Jahren gemeinsamen Nachwuchs. Und jetzt, wo sich ihr Traum von einer Familie endlich erfüllt hat, wollen sie ihr Glück ersteinmal ganz für sich allein genießen.

Dass ihre Karriere dadurch weiterhin auf Eis liegen wird, dürfte für die 47-Jährige kein Problem sein. Sie betonte schon im Sommer: "Die Schauspielerei fehlt mir nicht." Sie habe ihr halbes Leben der Öffentlichkeit geschenkt. "Ich denke, es ist okay, mir jetzt Zeit für mich zu nehmen."

Cameron Diaz bei der "Annie"-Premiere in New YorkSIPA PRESS / Action Press
Cameron Diaz bei der "Annie"-Premiere in New York
Cameron Diaz und Benji Madden beim Verlassen einer Party in Los AngelesPhotographer Group / Splash News
Cameron Diaz und Benji Madden beim Verlassen einer Party in Los Angeles
Cameron Diaz, SchauspielerinGetty Images
Cameron Diaz, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de