Na, wird Herzogin Meghan (38) etwa schon bald ihr Leinwand-Comeback feiern? Seitdem bekannt ist, dass sie und ihr Mann Prinz Harry (35) sich als Hauptmitglieder der königlichen Familie zurückziehen werden, brodelt die Gerüchteküche gewaltig. Viele Fans fiebern darauf, dass die ehemalige Suits-Darstellerin nach ihrem überraschenden Rücktritt wieder als Schauspielerin arbeitet. Ausgeschlossen ist es nicht, dass Meghan zu ihren Wurzeln zurückkehrt. Wenn es so weit wäre, würde sich die Herzogin vor Angeboten allerdings wohl kaum retten können.

"Wenn Meghan jemanden von uns anrufen sollte, glauben Sie mir, wir würden alle zum Telefon laufen", stellt NBC-Chef Bill McGoldrick gegenüber The Hollywood Reporter klar. Während der Dreharbeiten zu "Suits" hatten die beiden bereits eng zusammengearbeitet – ob es womöglich zu einer Reunion kommt? Pläne, wie Meghan sich ins Filmbusiness einbringen könnte, stehen schon. Wie Barack Obama (58) könnte sie sich zum Beispiel für eine Zusammenarbeit mit einem Streamingdienst wie Netflix entscheiden und gewisse Formate als Produzentin und Werbeträgerin begleiten. Das wäre für Meghan und Harry eine perfekte Möglichkeit, um auf ernste Themen aufmerksam zu machen, die ihnen am Herzen liegen.

Ob Meghan zukünftig wieder als Schauspielerin vor die Kamera treten wird, ist fraglich. Experten glauben, dass sie sich damit Zeit lassen wird. "Ich nehme an, wir werden sie wieder spielen sehen, aber definitiv nicht sofort. Ich denke, sie haben andere Dinge auf ihrer Liste, die sie zuerst umsetzen wollen", erklärt ein Mitglied des britischen Adels, Julie Montagu, gegenüber Fox News.

Herzogin Meghan beim Royal British Legion Festival in London im November 2019
Royalfoto / ActionPress
Herzogin Meghan beim Royal British Legion Festival in London im November 2019
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London
SIPA PRESS / Action Press
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London
Herzogin Meghan im September 2019 in London
Getty Images
Herzogin Meghan im September 2019 in London
Wie stellt ihr euch die Zukunft von Meghan vor?376 Stimmen
222
Also ich würde sie ja gerne wieder als Schauspielerin sehen!
154
Ich glaube, als Produzentin würde sie einen tollen Job machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de