Für viele ist es noch immer unfassbar! Am vergangenen Sonntagmorgen ist der ehemalige NBA-Superstar Kobe Bryant (✝41) bei einem tragischen Hubschrauberabsturz tödlich verunglückt. Auch seine 13-jährige Tochter Gianna sowie die restlichen sieben Insassen sind dabei ums Leben gekommen. Seitdem zeigen sich Kollegen und Freunde sowie Fans des einstigen Basketball-Profis bestürzt über die traurige Nachricht. Auch David Beckham (44) kann noch immer nicht glauben, dass Kobe tot ist!

"Ich habe Stunden gebraucht, um herauszufinden, was ich schreiben kann – und dennoch werden meine Worte nie ausreichen, um zu beschreiben, wie ich mich nach dem tragischen Verlust von Kobe fühle", begann der Ex-Profi-Kicker unter seinem Beitrag auf Instagram zu schreiben. Für ihn sei der ehemalige Lakers-Spieler ein inspirierender Sportler gewesen. "Manchmal ging ich nur zu Spielen, um die Uhr bis auf die letzten zwei Minuten ablaufen zu sehen, weil ich wusste, dass wir etwas Besonderes erleben würden", erinnerte sich David. Kobe habe nicht nur den Basketball-Sport, sondern auch seine Familie über alles geliebt. Abschließend sprach der 44-Jährige noch sein tiefstes Beileid gegenüber Kobes Verwandten und all den anderen Familien aus, deren Liebsten bei dem Unfall ums Leben gekommen sind.

Auch Victoria Beckham (45) zeigte sich total betroffen von dem bewegenden Todesfall. "Dieser tragische Verlust hat uns als Familie schwer getroffen", gab die Designerin zu und fuhr fort: "Kobe Bryant war auf und neben dem Spielfeld eine unglaubliche Persönlichkeit, ein Freund von David und entschlossen, die nächste Generation zu inspirieren." Für sie selbst wäre es der absolute Horror, ihren Ehemann und ihre Kinder zu verlieren.

Kobe Bryant zusammen mit seiner Tochter Gianna
Getty Images
Kobe Bryant zusammen mit seiner Tochter Gianna
David Beckham bei Kobe Bryants letztem Basketball-Match im April 2016
WENN
David Beckham bei Kobe Bryants letztem Basketball-Match im April 2016
Victoria Beckham in Paris im Januar 2020
ActionPress
Victoria Beckham in Paris im Januar 2020
Wusstet ihr, dass David mit Kobe befreundet war?177 Stimmen
59
Ja, mir war das bekannt.
118
Nein, für mich ist die Information total neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de