Von Rosenkrieg keine Spur! Bradley Cooper (45) und Irina Shayk (34) gehörten zu den Traumpaaren in Hollywood, bis sie im Sommer 2019 plötzlich ihr Beziehungsende verkündet haben. Böses Blut scheint zwischen dem Schauspieler und dem russischen Supermodel allerdings nicht zu fließen. Die 34-Jährige sei sogar dankbar für ihre gemeinsame Zeit mit Bradley. Am Wochenende hat sich das getrennte Pärchen Seite an Seite auf einem Event blicken lassen!

Bradley und Irina besuchten am Sonntagabend eine After-Party der BAFTA-Awards in London. Zwar waren sie nicht in Begleitung des anderen erschienen, doch zu einem gemeinsamen Foto ließen sie sich hinreißen. Der "Hangover"-Darsteller strahlte in einem klassischen, schwarzen Smoking, während die Laufstegschönheit in einem netzartigen Kleid mit tropfenförmigen Perlen und einem beigen Body die Blicke auf sich zog. Ihre gute Laune und das entspannte Lächeln lassen wohl keinen Zweifel: Das Ex-Paar versteht sich offenbar sehr gut!

Dass Bradley und Irina noch Kontakt zueinander haben, liegt wohl auch an ihrer Tochter Lea. Wie bereits wenige Wochen nach ihrem Ehe-Aus bekannt wurde, wollen sich die Eltern das Sorgerecht für die Zweijährige teilen. Laut TMZ hätten sie sich auf einen Zeitplan geeinigt, der jeden Monat auf ihre jeweiligen Arbeitszeiten abgestimmt werden soll.

Irina Shayk im Februar 2020
Backgrid
Irina Shayk im Februar 2020
Schauspieler Bradley Cooper
Getty Images
Schauspieler Bradley Cooper
Irina Shayk und Bradley Cooper 2018
Eaglepress Media
Irina Shayk und Bradley Cooper 2018
Hättet ihr erwartet, dass die beiden zusammen auf einem Event posieren?387 Stimmen
259
Ja, sie scheinen sich noch gut zu verstehen.
128
Nein, ich dachte, dass sie sich komplett aus dem Weg gehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de