Linda Reschke zählte bisher zu den Favoritinnen der aktuellen Der Bachelor-Staffel mit Sebastian Preuss (29). Die Chemie zwischen dem Muskelmann und der lockigen Schönheit schien einfach zu stimmen. So war es auch keine Überraschung, dass sie das erste Übernachtungsdate bekommen sollte. Doch urplötzlich kippte die Stimmung: Linda weigerte sich, Sebastian zu küssen und schlief auch nicht bei ihm. Daraufhin schickte der TV-Junggeselle sie prompt nach Hause.

Diese Reaktion hat wohl kaum jemand kommen sehen. Völlig überraschend bekam Linda in Folge fünf keine Schnittblume von dem gelernten Maler. "Was ich dir sagen kann und ans Herz legen kann: Grund war nicht der Kuss, den du mir verweigert hast, sondern wir haben uns in einer Sackgasse befunden und ich habe da keinen Ausweg mehr gefunden", begründete Basti diese Entscheidung gegenüber der Verschmähten. Das zweite Einzeldate habe die beiden so weit zurückgeworfen, dass er das Gefühl gehabt habe, er müsse mit ihr von vorne anfangen. Das war ihm augenscheinlich zu viel.

Weniger überraschend kam dagegen der Rauswurf von Münchnerin Denise-Jessica König (26). Schon während des Gruppen- und anschließenden Einzeldates dieser Folge war Basti nicht allzu begeistert von der Tennisspielerin. Sie zeigte sich nämlich von einer eher zickigen Seite.

Linda Reschke und Sebastian Preuss bei "Der Bachelor" 2020
TVNOW
Linda Reschke und Sebastian Preuss bei "Der Bachelor" 2020
Rosenzeremonie bei "Der Bachelor"
TVNOW
Rosenzeremonie bei "Der Bachelor"
Sebastian Preuss und Denise-Jessica König
TVNOW
Sebastian Preuss und Denise-Jessica König
Was sagt ihr zu den heutigen Entscheidungen von Sebastian Preuss?4284 Stimmen
816
Es hat genau die beiden richtigen getroffen!
3307
Ich kann den Rauswurf von Linda nicht nachvollziehen!
161
Der Rauswurf von Denise-Jessica hat mich etwas überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de