Schauspieler Patrick Fabian (32) ist ein Frauenschwarm, wie er im Buche steht: Stählerne Muskeln, verführerisches Lächeln, strahlende Augen – und ein rührender, liebevoller Vater für Töchterchen Lilly. Ein Bild von einem Mann, der als sexy SixxPaxx-Mitglied den Ladys reihenweise den Kopf verdreht. Und trotzdem zeigt sich der Berlin - Tag & Nacht-Star im Netz jetzt mit Make-up. Wie passt das zusammen?

Hat Patrick eine feminine Seite, von der seine Fans bisher nichts wussten? Nein - der Berliner hat vielmehr für seine BTN-Rolle zu Puder, Rouge und Lippenstift gegriffen. "Was ich für diese Serie manchmal machen muss", besinnt er sich auf Instagram und liefert anschließend auch die Erklärung für seinen sehr femininen und farbenfroh gestylten Look: Sein TV-Charakter André habe sich von Baby-Mama und Beauty-Fan Mandy (Laura Wölki, 25) schminken lassen. "Damit sie sich wieder wertvoll fühlt und merkt, dass sie doch zu etwas zu gebrauchen ist."

Der Grund für Mandys fehlendes Selbstwertgefühl: Sie widmet ihr komplettes Leben ihrem Sohn und findet zuwenig Zeit für sich selbst. Doch möchte André alias Patrick mit seiner Schmink-Aktion sagen, dass man als Mutter und Hausfrau nichts wert ist? Absolut nicht! Um Missverständnissen direkt vorzubeugen, stellt Patrick in seinem Beitrag klar: "In Elternzeit muss man sich keinesfalls schlecht fühlen, wenn man kein Geld nach Hause bringt bzw. keiner Arbeit nachgeht." Der Nachwuchs brauche einfach rund um die Uhr Betreuung und das sei sogar weitaus mehr als ein Vollzeit-Job.

Patrick Fabian, "Berlin - Tag & Nacht"-StarInstagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian, "Berlin - Tag & Nacht"-Star
Mandy (Laura Wölki) und André (Patrick Fabian) küssen sich bei "Berlin - Tag & Nacht"Berlin - Tag & Nacht, RTL2
Mandy (Laura Wölki) und André (Patrick Fabian) küssen sich bei "Berlin - Tag & Nacht"
"Berlin – Tag & Nacht"-Stars Mandy (Laura Wölki) und André (Patrick Fabian)RTL 2
"Berlin – Tag & Nacht"-Stars Mandy (Laura Wölki) und André (Patrick Fabian)
Was haltet ihr von Patricks Statement?165 Stimmen
139
Finde ich super, dass er seine Sicht der Dinge noch mal klar gestellt hat.
26
Wäre nicht nötig gewesen. Hätte er sich sparen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de