Tritt Blue Ivy Carter (8) in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern Beyoncé (38) und Jay-Z (50)? Billboard Music Awards, Grammy Awards, MTV Video Music Awards, Golden Globes – das Musikerpaar hat im Laufe seiner Karriere schon so ziemlich jeden bedeutenden Preis abgeräumt, den es gibt. Und ihre älteste Tochter scheint ihnen jetzt nachzueifern. Blue Ivy hat zusammen mit ihrer berühmten Mutter eine Auszeichnung bekommen – und das im Alter von nur acht Jahren.

Am vergangenen Freitag wurden laut Variety während eines Dinners die Gewinner der 51. National Association for the Advancement of Coloured Peolpe – kurz NAACP – Image Awards verkündet. Mit dabei war auch Beyoncé, die insgesamt sechs Trophäen mit nach Hause nehmen konnte. Eine davon war aber nicht ihr alleiniger Verdienst: Ihre Single "Brown Skin Girl" wurde ausgezeichnet – ein Feature mit den Sängern Saint Jhn und Wizkid (29) und ihrer Tochter Blue Ivy, deren Stimme ganz am Anfang des Tracks zu hören ist. Damit ist also auch die Kleine eine offizielle Preisträgerin.

Und das ist nicht die erste Trophäe von Blue Ivy. Für denselben Song erhielt die Achtjährige schon im vergangenen November einen BET Soul Train Award. Wusstet ihr, dass Blue Ivy bei dem Lied mitgewirkt hat? Stimmt ab!

Blue Ivy Carter und ihre Mom Beyoncé im Juli 2019 in Hollywood
Getty Images
Blue Ivy Carter und ihre Mom Beyoncé im Juli 2019 in Hollywood
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé im Jahr 2017
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé im Jahr 2017
Wusstet ihr, dass Blue Ivy bei dem Lied mitgewirkt hat?346 Stimmen
236
Nein, ich hatte keine Ahnung!
110
Ja, ich finde den Song super.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de