Heute Abend findet bereits die dritte Live-Show des Reality-Formats Big Brother statt. In der letzten Woche wurden zwei Bewohnerinnen von den anderen Kandidaten nominiert, die heute darum bangen, das Haus verlassen zu müssen. Die beiden Mädels die auf der Abschussliste stehen, sind Cathleen (38) und Mareike. Jetzt haben die Zuschauer die Qual der Wahl, wer weiterhin bleiben darf und wer seine Sachen packen muss.

Unter Tränen hat die Schwarzhaarige die Rauswurf-Nominierung entgegengenommen. Auch die 37-jährige Blondine empfand die Entscheidung, dass sie gehen soll, als "größte Enttäuschung". Bevor sie erfuhren, wer rausfliegt, mussten sich die beiden aber noch anhören, auf wen ihre Mitbewohner am ehesten verzichten könnten. Das Ergebnis: Neun haben sich gegen Cathleen ausgesprochen, aber nur drei sind für einen Rauswurf von Mareike. Das Publikum hat diesem Urteil offenbar zugestimmt und entschied sich bei dem ersten "Big Brother"-Rausschmiss für: Mareike! Sie konnte die Zuschauer des Sat.1-Hits nicht von sich überzeugen und muss sich jetzt verabschieden.

Aber sie wird heute Abend nicht die Einzige bleiben, die gehen muss. Denn kurz vor der Live-Show wurde angekündigt, dass es einen Doppel-Exit geben wird. Noch dazu werden nach diesem Tag, die Blockhaus-Bewohner in das Glashaus ziehen.

"Big Brother"-Bewohnerin Mareike
© SAT.1/Arya Shirazi
"Big Brother"-Bewohnerin Mareike
Cathleen Vogel, "Big Brother"-Star
© SAT.1
Cathleen Vogel, "Big Brother"-Star
"Big Brother"-Mareike Müller, Februar 2020
Sat.1
"Big Brother"-Mareike Müller, Februar 2020
Wie findet ihr es, dass Mareike gehen musste?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de