Bei der großen Let's Dance-Kennenlernshow hat Laura Müller (19) ihren Wunschtanzpartner Christian Polanc (41) zugeteilt bekommen. Nun bereiten sich die beiden eifrig auf die Livesendung am Freitag vor. Inzwischen ist der zweite Trainingstag vorüber und in einem kurzen Video geben die 19-Jährige und ihr Profitänzer nun ein kleines Update zum Stand der Dinge. Dabei gibt der 41-Jährige zu, stolz auf seinen Lehrling zu sein.

In einem 17-sekündigen Clip verriet das Duo nun seines Fans, wie es ihm nach zwei kräftezehrenden langen Proben geht. "Zweiter Trainingstag vorbei, bin superstolz auf die Kleine hier und jetzt haben wir uns den Feierabend ordentlich verdient", berichtet der gebürtige Ingolstädter auf seiner Facebook-Seite. Daraufhin stimmte ihm die Freundin von Michael Wendler (47) eifrig nickend nur zu. Jetzt bleiben den Tanzpartnern noch drei Tage bis sie in der Live-Show, ihr Können vor der Jury unter Beweis stellen müssen.

Auch ihre Konkurrenten bereiten sich schon eifrig auf den Wettbewerb vor. Mit dabei der absolute Liebling des Staffelauftakts: Tijan Njie (28). Er postete auf seinem Instagram-Profil ein Foto von sich und Kathrin Menzinger (31). Dazu schrieb der Alles was zählt-Star, dass er sein Bestes geben werde, um seine Trainerin bis ins Finale zu führen.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

Ein Teil des "Let's Dance"-Casts 2020
Instagram / kathrin_menzinger
Ein Teil des "Let's Dance"-Casts 2020
Laura Müller im Februar 2020 bei "Let's Dance"
Getty Images
Laura Müller im Februar 2020 bei "Let's Dance"
Tijan Njie und Kathrin Menzinger in Köln im Februar 2020
Instagram / tijan.njie
Tijan Njie und Kathrin Menzinger in Köln im Februar 2020
Glaubt ihr, dass sich Laura beim Training gut schlägt?1498 Stimmen
952
Ja, sie hat doch schon Vorerfahrungen!
546
Nein, ich glaube, dass Christian echt alle Hände voll zu tun hat mit ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de